CHARTCHECK

Qiagen-Aktie nach Zahlen: Wohin der Crash führt, wann ein Wiedereinstieg lohnt

Qiagen-Aktie nach Zahlen: Wohin der Crash führt, wann ein Wiedereinstieg lohnt

WKN: A2DKCH ISIN: NL0012169213 QIAGEN N.V.

24,70 EUR
0,00 EUR 0,00 %
15.10.2019 - 15:23
10.10.2019 07:15:41

Der Aktienkurs von Qiagen hat am Dienstag ein Fünftel seines Wertes verloren. Es war der schlimmste Kursrutsch seit 16 Jahren. Auslöser waren schlechte Quartalszahlen. Technisch betrachtet ist der Crash ein Desaster - wichtige Unterstützungen wurden durchbrochen. Aber vielleicht eröffnet sich langfristig orientierten Anlegern gerade jetzt eine Chance auf der Long-Seite. Was Anleger wissen müssen, welche Strategie überzeugt. Von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal


Am Dienstag hat die im TecDAX notierte Qiagen N.V. Quartalszahlen präsentiert. Diese fielen schlechter aus als vom Markt erwartet - der Aktienkurs brach an nur diesem einen Tag um 26 Prozent ein; für Qiagen-Aktionäre war es die schwärzeste Börsensitzung seit 16 Jahren. Die Kursschwäche setzt sich am Mittwoch fort und die Papiere verlieren in der ersten Handelsstunde knapp 2,5 Prozent an Wert.

Gleich zwei schlechte Nachrichten setzen dem Kurs der Qiagen-Aktie derzeit zu: Zum einen liegen die jüngsten vorläufigen Quartalszahlen unter den Erwartungen des Marktes, zum anderen gibt es im China-Geschäft Probleme. Die ausführlichen Geschäftszahlen will das Unternehmen am 30. Oktober präsentieren. Mehr dazu:

Für den Kursverlauf von Qiagen ist der Crash vom Dienstag ein Desaster; entscheidende Unterstützungen wurden durchbrochen. Kurzfristig betrachtet gilt der Aktienkurs als überverkauft: Die aktuellen Notierungen verlaufen 22 Prozent unterhalb der Durchschnittskurse der vergangenen 21-Handelstage (21-Tagelinie; grüne Kurve). Dieser prozentuale Abstand zwischen Aktienkurs und gleitendem Durchschnitt findet sich in der Grafik unterhalb des Tagescharts abgetragen. Doch trotz dieser überverkauften Marktsituation: Ein Garant für eine flotte Gegenbewegung nach oben ist das nicht.


Die Charts im Detail



Im Falle von Qiagen kommen Charttechniker mit dem Tageschart nicht weiter. Mit aktuellen Kursen um 22,72 Euro kostet eine Qiagen-Aktie so viel / so wenig wie letztmalig vor knapp drei Jahren - ein Fall für den Monatschart, der das langfristige Kursgebaren der Qiagen-Aktie aufzeigt. Gegenwärtig bewegen sich die Notierungen auf dem Niveau vom 2016er-Tief. Inwiefern diese lang zurückliegende Kursmarke die Charttechnik heute noch beeinflusst - darüber streiten sich Chartisten. Doch könnte diese Kursmarke Anleger zumindest ein Stück Zuversicht schenken, und die Hoffnung auf eine Stabilisierung um 22,60 Euro.

Der aktuelle Kurs liegt fast 30 Prozent unterhalb der 200-Tagelinie (blaue Kurve) - die Aktie zeigt sich damit auch in der langfristigen Betrachtungsweise als stark überverkauft. Gleichwohl könnten die Notierungen weiter einbrechen, dies insbesondere dann, wenn auch die Gesamtmärkte schwächeln sollten. Im Bereich um 20 Euro könnte sich eine (psychologische) Unterstützung einstellen.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Qiagen-Aktie: Spekulativ einsteigen. Wer einen langen Atem hat und das Risiko liebt, der legt sich auf die Lauer und wagt im Falle einer Kursstabilisierung um 22,60 Euro eine Anfangsposition. Zumindest bis zum Dienstag-Hoch bei 25,16 Euro sollte eine Erholungsbewegung reichen. Im Falle von Kursgewinnen wäre der Initial-Stop-Losskurs zügig nach oben hin anzupassen, um Buchgewinne frühzeitig zu sichern.

Nächste Widerstände: 25,16 Euro und 28,51 Euro.
Nächste Unterstützungen: 20,00 Euro (psychologische Unterstützung) und 18,44 Euro (2016er-Tief).



Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

www.index-radar.de

Weitere Links:


Bildquelle: Qiagen AG

Aktien in diesem Artikel

QIAGEN N.V. 24,70 0,00% QIAGEN N.V.

Aktienempfehlungen zu QIAGEN N.V.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.10.19 QIAGEN Hold Deutsche Bank AG
09.10.19 QIAGEN Neutral UBS AG
09.10.19 QIAGEN buy Warburg Research
08.10.19 QIAGEN Halten DZ BANK
08.10.19 QIAGEN Halten Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 2.790,46
-0,48%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit