BO-EMPFEHLUNG

Rational-Aktie: Gewinn steigt - Prognose vorsichtig

Rational-Aktie: Gewinn steigt - Prognose vorsichtig

WKN: 701080 ISIN: DE0007010803 RATIONAL AG

550,00 EUR
-4,50 EUR -0,81 %
22.03.2019 - 11:11
14.03.2019 11:50:00

Der Großküchenausrüster Rational will nach einem Gewinnplus im vergangenen Jahr mehr an seine Aktionäre ausschütten. Die Dividende für 2018 soll um 0,70 Euro auf 9,50 Euro je Aktie steigen, teilte die im SDax notierte Gesellschaft am Donnerstag in Landsberg mit. Das sei die zehnte Dividendenerhöhung in Folge. Rational hatte bereits Eckdaten wie Umsatz und operatives Ergebnis (Ebit) Anfang Februar veröffentlicht.

2018 kletterten die Erlöse von Rational im Jahresvergleich um 11 Prozent auf 778 Millionen Euro. Dazu trugen Nordamerika und China überproportional bei. Bereinigt um Währungseffekte lag das Umsatzplus bei knapp 13 Prozent. Auch beim operativen Ergebnis (Ebit) bremste der starke Euro den Zuwachs. Hinzu kamen höhere Einkaufspreise. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuer stieg um neun Prozent auf 205 Millionen Euro. Damit blieben 26,4 Prozent vom Umsatz beim Ebit (Marge) hängen.



Auch im laufenden Jahr will Rational weiter zulegen. "Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung in allen Regionen der Welt, insbesondere in unseren neueren Märkten Amerika und Asien, sind wir sehr zuversichtlich, unseren Wachstumskurs mit einem hoch einstelligen Umsatzwachstum im Jahr 2019 fortsetzen zu können", sagte Unternehmenschef Peter Stadelmann. Die Ebit-Marge soll bei rund 26 Prozent rauskommen.


dpa-AFX

Empfehlung der Redaktion

Die Rational-Aktie reagiert aktuell eher verhalten auf die Zahlen für das Jahr 2018. Der Kurs liegt leicht im Minus. Vor allem liegt das daran, dass der Ausblick für das Jahr 2019 solide, jedoch nicht überraschend positiv ist.

Allerdings ist Rational für eher konservative Prognosen bekannt. So könnte es durchaus sein, dass die Umsatzschätzung für das Geschäftsjahr 2019, geplant ist ein Zuwachs im hohen einstelligen Prozentbereich, im Laufe des Jahres nochmal angehoben wird. Auch in der für 2019 erwarteten Ebit-Marge von rund 26 Prozent ist eventuell noch etwas Luft nach oben. Wir bleiben bei unserer Einschätzung und raten weiterhin zum Kauf der Aktie.
ts

Weitere Links:


Bildquelle: Rational AG

Aktien in diesem Artikel

RATIONAL AG 550,00 -0,81% RATIONAL AG

Aktienempfehlungen zu RATIONAL AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.03.19 RATIONAL buy Deutsche Bank AG
18.03.19 RATIONAL Halten Independent Research GmbH
18.03.19 RATIONAL Hold Warburg Research
14.03.19 RATIONAL Hold Baader Bank
19.02.19 RATIONAL Hold HSBC
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit