Renault will ein Werk in Frankreich schließen

Renault will ein Werk in Frankreich schließen

WKN: 893113 ISIN: FR0000131906 Renault S.A.

23,80 EUR
0,40 EUR 1,71 %
16.07.2020 - 17:43
29.05.2020 12:02:41

BOULOGNE-BILLANCOURT (dpa-AFX) - Der Autobauer Renault will im Zuge seines Sparprogramms bis 2022 ein kleineres Werk für mechanische Teile im Pariser Großraum schließen. Weitere Fabrikschließungen seien nicht geplant, auch nicht im Ausland, sagte Renault-Präsident Jean-Dominique Senard am Freitag bei einer Online-Pressekonferenz. Senard machte aber deutlich, dass es in Inlandswerken Veränderungen geben müsse. Er nannte die Fabrik im nordfranzösischen Dieppe, wo bisher der Sportwagen Alpine gebaut werde. "Das ist kein Plan für Fabrikschließungen, das ist Sparplan", sagte Senard. Der in finanzielle Schwierigkeiten geratene Autobauer will weltweit rund 15 000 Stellen abbauen, um Kosten zu sparen./cb/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Renault S.A. 23,80 1,71% Renault S.A.

Aktienempfehlungen zu Renault S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.07.20 Renault Neutral UBS AG
07.07.20 Renault buy Goldman Sachs Group Inc.
03.07.20 Renault overweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.20 Renault Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.20 Renault buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit