ROUNDUP: Delivery Hero liefert mehr und schneller - Aktie vorbörslich gefragt

ROUNDUP: Delivery Hero liefert mehr und schneller - Aktie vorbörslich gefragt

WKN: A2E4K4 ISIN: DE000A2E4K43 Delivery Hero

68,00 EUR
-3,46 EUR -4,84 %
27.03.2020 - 16:59
31.10.2019 08:41:41

BERLIN (dpa-AFX) - Ein verbessertes Serviceangebot und Investitionen in die Kundengewinnung zahlen sich für den Essenslieferanten Delivery Hero erneut aus. Die Bestellungen haben sich im dritten Quartal zum Vorjahreszeitraum fast verdoppelt, auch die Neukundenanzahl ist um 100 Prozent gestiegen.

An der Börse griffen Investoren bereits vor Handelsbeginn kräftig zu. Die Aktie gewann auf Tradegate mehr als viereinhalb Prozent dazu. Ein Händler verwies darauf, dass sowohl die Ergebnisse aus dem dritten Quartal als auch eine erhöhte Prognose über den Markterwartungen gelegen hätten.

Aufgrund des im dritten Quartal deutlichen Wachstums schraubten die Berliner ihre Jahresziele für das laufende Jahr nun noch einmal hoch: Der Umsatz soll jetzt zwischen 1,44 und 1,48 Milliarden Euro liegen, wie das im MDAX notierte Unternehmen am Donnerstag in Berlin mitteilte. Zuvor war es noch von einem Wert am oberen Ende der zuletzt angepeilten Spanne von 1,3 bis 1,4 Milliarden ausgegangen.

Auch beim anvisierten bereinigten Jahresverlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wurde Delivery Hero etwas konkreter. Dieser solle nun am unteren Ende der zuvor festgelegten Spanne von 370 bis 420 Millionen Euro liegen. Das Geschäft in Europa soll zudem nun mit Blick auf das bereinigte Ebitda im vierten Quartal die Gewinnschwelle erreichen. Mittel- bis langfristig will das Unternehmen denn auch überdurchschnittlich und nachhaltig wachsen.

Im Zeitraum Januar bis September erzielten die Berliner Erlöse im Wert von 972,2 Millionen Euro. Auf Quartalssicht ist der Umsatz laut den Berlinern zudem gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit 391 Millionen Euro währungsbereinigt um 117 Prozent gestiegen.

Das Unternehmen zählt mittlerweile rund 390 000 aktive Restaurants in mehr als 4000 Städten weltweit zu seinem Lieferimperium. Damit hat sich auch diese Zahl gegenüber dem Vorjahr nahezu verdoppelt. Gleichzeitig werden die Berliner nicht nur größer, sondern auch schneller: So sei die durchschnittliche Lieferzeit zuletzt auf unter 30 Minuten gesunken./kro/bgf/jha/

Aktien in diesem Artikel

Delivery Hero 68,00 -4,84% Delivery Hero

Aktienempfehlungen zu Delivery Hero

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.03.20 Delivery Hero buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.03.20 Delivery Hero overweight Barclays Capital
17.03.20 Delivery Hero buy Jefferies & Company Inc.
12.03.20 Delivery Hero buy UBS AG
04.03.20 Delivery Hero buy UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit