ROUNDUP: Drägerwerk besorgt sich frisches Geld für Auftragsboom - Aktie verliert

ROUNDUP: Drägerwerk besorgt sich frisches Geld für Auftragsboom - Aktie verliert

WKN: 555063 ISIN: DE0005550636 Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

77,40 EUR
-0,80 EUR -1,02 %
05.08.2020 - 10:31
21.04.2020 12:13:40

LÜBECK (dpa-AFX) - Der Medizintechnik-Konzern Drägerwerk hat seine neuen Vorzugsaktien erfolgreich platziert. Der Preis für die 1 Million Anteilscheine habe bei 76,50 Euro je Stück gelegen, teilte das Unternehmen am späten Montagabend in Lübeck mit. Brutto fließen dem Unternehmen damit 76,5 Millionen Euro zu. Die Aktie lag zur Mittagszeit mit 4,2 Prozent im Minus. Allerdings haben sich die Papiere des SDax-Konzerns (SDAX) seit Jahresbeginn um mehr als ein Drittel verteuert.

Drägerwerk produziert stark nachgefragte Beatmungsgeräte und Schutzmasken und gehört deshalb zu den Profiteuren der Coronavirus-Pandemie. Das Unternehmen hatte bereits angekündigt, den Erlös vor dem Hintergrund des derzeitigen Auftragsbooms zur Stärkung seiner Liquidität und der Eigenkapitalbasis zu verwenden. Außerdem will das Unternehmen auch die beiden letzten Serien von Genussscheinen zu einem Wert von insgesamt rund 157 Millionen Euro zurückkaufen. Im März hatte Drägerwerk bereits den größten Teil seiner Genussscheine gekündigt.

Die Transaktion soll dazu führen, dass der Nettogewinn je Stamm- und Vorzugsaktie nach der Kapitalerhöhung um rund fünf Prozent steigt. Denn Genussschein-Inhaber erhalten das Zehnfache der Dividende einer Vorzugsaktie. Bereits 2012 hatte Drägerwerk einen Anlauf unternommen, seine Genussscheine vom Markt zurückzukaufen. Damals konnte das Unternehmen gut 40 Prozent von diesen erwerben.

Die neuen Vorzugsaktien entsprechend 5,63 Prozent des Grundkapitals waren institutionellen Anlegern in einem beschleunigten Verfahren angeboten worden. Auch die Eigentümerfamilie Dräger einschließlich Vorstandschef Stefan Dräger hatte sich an dem Schritt beteiligt./he/mne/stw

Aktien in diesem Artikel

Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz. 77,40 -1,02% Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

Aktienempfehlungen zu Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.07.20 Drägerwerk vz Halten DZ BANK
16.07.20 Drägerwerk vz neutral Independent Research GmbH
15.07.20 Drägerwerk vz buy Warburg Research
15.07.20 Drägerwerk vz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.07.20 Drägerwerk vz Hold Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit