DAX 12.784 -1,7%  MDAX 25.823 -2,1%  Dow 30.775 -0,8%  Nasdaq 11.504 -1,3%  Gold 1.802 -0,3%  TecDAX 2.886 -0,8%  EStoxx50 3.455 -1,7%  Nikkei 26.160 -0,9%  Dollar 1,0454 -0,3%  Öl 109,3 -4,9% 

RTL steigert Erlös und Zahl der Streaming-Abonnenten - Prognose bekräftigt

RTL steigert Erlös und Zahl der Streaming-Abonnenten - Prognose bekräftigt
06.05.2022 07:53:38

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Fernsehkonzern RTL hat im ersten Quartal den Erlös deutlich gesteigert und die Zahl seiner Streaming-Abonnenten ausgebaut. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11,3 Prozent auf 1,56 Milliarden Euro, wie das im MDAX notierte Unternehmen am Freitag in Luxemburg mitteilte. Dabei profitierte die Mediengruppe unter anderem von ihrem als Fremantle bezeichneten Geschäft mit der Produktion von Sendungen sowie den Übernahmen des Magazingeschäfts von Gruner + Jahr sowie Super RTL. Die Prognose für das laufende Jahr bestätigte der Konzern.

RTL verzeichnete Ende März mit 4,31 Millionen zahlenden Abonnenten fast 60 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Der Löwenanteil geht dabei auf die Streaming-Plattform RTL+ zurück, die um knapp 85 Prozent auf fast 3,2 Millionen zahlende Kunden sprang. Bei dem niederländischen Streaming-Dienst Videoland verzeichnete die Mediengruppe 1,14 Millionen nach 1,01 Millionen im Vorjahr. /ngu/rin/jha/

Aktien in diesem Artikel

RTL 39,50 -1,79% RTL

Aktienempfehlungen zu RTL

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.06.22 RTL Buy UBS AG
19.05.22 RTL Neutral Goldman Sachs Group Inc.
09.05.22 RTL Buy Warburg Research
06.05.22 RTL Neutral Goldman Sachs Group Inc.
06.05.22 RTL Buy UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit