Schwache Quartalszahlen bei Siemens erwartet

Schwache Quartalszahlen bei Siemens erwartet

WKN: 723610 ISIN: DE0007236101 Siemens AG

112,50 EUR
-1,78 EUR -1,56 %
25.09.2020 - 19:37
06.08.2020 05:49:38

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens legt am Donnerstag Zahlen für das dritte Geschäftsquartal (bis 30. Juni) vor. Sie dürften nach Ankündigung von Vorstandschef Joe Kaeser nicht besonders gut ausfallen. Kaeser hatte im Mai aber auch davon gesprochen, Ende Juni werde die Talsohle des durch die Corona-Folgen negativen Geschäftsverlaufs erreicht sein.

Analysten erwarten bei Siemens für das vergangene Quartal einen Umsatzrückgang auf 12,75 Milliarden Euro und einen Betriebsgewinn von 1,2 Milliarden Euro im Industriegeschäft - nochmals weniger als im Vorquartal. Unter dem Strich dürfte ein kleiner Gewinn von gut 50 Millionen Euro stehen, schätzen die Experten. Siemens dürfte auch eine Prognose für das Ergebnis des gesamte Geschäftsjahr abgeben, das im September endet. Für den Jahresumsatz hatte der Konzern zuletzt einen Rückgang von bis zu fünf Prozent erwartet./nas/men/fba/DP/he

Aktien in diesem Artikel

Siemens AG 112,50 -1,56% Siemens AG

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.09.20 Siemens Outperform RBC Capital Markets
25.09.20 Siemens buy Kepler Cheuvreux
25.09.20 Siemens Outperform Credit Suisse Group
24.09.20 Siemens buy UBS AG
17.09.20 Siemens kaufen DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit