DAX 13.688 0,8%  MDAX 27.852 0,3%  Dow 32.803 0,2%  Nasdaq 13.159 -0,4%  Gold 1.789 0,8%  TecDAX 3.162 0,5%  EStoxx50 3.757 0,9%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0194 0,1%  Öl 96,4 1,9% 

Spanische Telefonica will im laufenden Jahr Umsatzwachstum erzielen

Spanische Telefonica will im laufenden Jahr Umsatzwachstum erzielen
22.02.2018 09:28:40

MADRID (dpa-AFX) - Der spanische Telefonica-Konzern (Telefónica) will im laufenden Geschäftsjahr wieder zu einem Umsatzwachstum zurückkehren. Dank Preiserhöhungen auf dem spanischen Heimatmarkt will der Konzern den Umsatz im Jahr 2018 um einen Prozent steigern, wie Telefonica am Donnerstag mitteilte.

Im abgelaufenen Jahr 2017 sank dieser noch minimal um 0,1 Prozent auf 52 Milliarden Euro. Auf dem Heimatmarkt hatte der Konzern Kunden auch erfolgreich trotz starker Konkurrenz von Vodafone und Orange auf besser ausgestattete höhere Tarife gehoben. Im Jahr 2018 soll die operative Gewinnmarge um einen halben Prozentpunkt steigen.

Konzernchef Jose Maria Alvarez-Pallete will den Telekom-Konzern breiter aufstellen. Telefonica soll eine digitale Plattform werden. Zudem solle der Schuldenabbau weiter vorankommen.

Im vierten Quartal stieg das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um 23 Prozent auf 3,91 Milliarden Euro. Der Schuldenstand sank um 4,4 Prozent auf 44 Milliarden Euro. Auf dem zweitwichtigsten Markt Brasilien fiel der Gewinn um fast 5 Prozent - hier wirkte sich der gestiegene Real negativ aus.

In Deutschland waren die Umsätze der Tochter O2 weiter unter Druck geblieben. Dies will O2 mithilfe stärkerer Internetnutzung und stabilerer Preise abstellen. In diesem Jahr soll der Umsatz des TecDax-Schwergewichts weitgehend unverändert gegenüber dem Vorjahr ausfallen, hieß es am Donnerstag bei der Zahlenvorlage./stk/fba

Aktien in diesem Artikel

Telefonica S.A. 4,29 -0,65% Telefonica S.A.

Aktienempfehlungen zu Telefonica S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
01.08.22 Telefonica Equal Weight Barclays Capital
28.07.22 Telefonica Underweight JP Morgan Chase & Co.
28.07.22 Telefonica Neutral Goldman Sachs Group Inc.
25.07.22 Telefonica Buy Deutsche Bank AG
29.06.22 Telefonica Underweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit