DAX 15.539 -0,7%  MDAX 35.334 -0,4%  Dow 34.765 1,5%  Nasdaq 15.317 0,9%  Gold 1.755 0,7%  TecDAX 3.922 -0,7%  EStoxx50 4.163 -0,8%  Nikkei 30.249 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 77,6 0,4% 

Stromkonzern EDF will Solar-Anlagen in Frankreich massiv ausbauen

Stromkonzern EDF will Solar-Anlagen in Frankreich massiv ausbauen
11.12.2017 22:41:41

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Energiekonzern EDF (EDF (Electricité de France)) will seine Produktionskapazitäten für Solarstrom massiv ausbauen. Von 2020 bis 2035 sollen in Frankreich Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von 30 Gigagwatt entstehen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Das wäre nach Angaben von EDF das Vierfache der bisherigen französischen Produktionskapazitäten für Solarstrom. Zum Vergleich: Die 58 französischen Atomreaktoren, die bislang gut drei Viertel der Stromproduktion des Landes abdecken, haben derzeit eine Kapazität von gut 63 Gigawatt.

Umweltminister Nicolas Hulot hatte kürzlich einen "präzisen Plan" von EDF zur Entwicklung erneuerbarer Energien gefordert, wo das Land hinterherhinkt. Die Regierung hatte im November das Ziel aufgegeben, den Atom-Anteil an der Stromproduktion bis 2025 auf 50 Prozent zu reduzieren - dies soll nun erst einige Jahre später erreicht werden, ein genauer Kalender soll im kommenden Jahr vorgestellt werden. Hulot hatte damals argumentiert, ansonsten könne das Land seine Klimaziele nicht einhalten, weil dann die Stromerzeugung aus fossiler Energie wieder angekurbelt werden müsse./sku/DP/das

Aktien in diesem Artikel

EDF (Electricité de France) 10,84 -2,26% EDF (Electricité de France)

Aktienempfehlungen zu EDF (Electricité de France)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.04.21 EDF buy Goldman Sachs Group Inc.
26.03.20 EDF Hold HSBC
24.02.20 EDF buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit