Swiss Re beruft neuen Chef und gibt Milliarden an Aktionäre zurück

Swiss Re beruft neuen Chef und gibt Milliarden an Aktionäre zurück

WKN: A1H81M ISIN: CH0126881561 Swiss Re AG

89,02 EUR
0,92 EUR 1,04 %
28.06.2019 - 16:20
23.02.2016 07:36:39

ZÜRICH (dpa-AFX) - Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Swiss Re bekommt einen neuen Chef und gibt Milliardensummen an die Aktionäre zurück. Der derzeitige Chef der Rückversicherungssparte, Christian Mumenthaler, übernimmt die Konzernführung am 1. Juli, wie die Swiss Re am Dienstag in Zürich mitteilte. Der bisherige Chef Michel Liès geht in den Ruhestand. Mit seinem letzten Jahresabschluss beschert Liès den Anteilseignern eine erneut erhöhte Dividende und einen weiteren Aktienrückkauf, der bis zu eine Milliarde Schweizer Franken (908 Mio Euro) umfassen soll.

Im abgelaufenen Jahr steigerte die Swiss Re ihren Nettogewinn trotz gestiegener Großschäden um 31 Prozent auf 4,6 Milliarden US-Dollar (4,15 Mrd Euro). Ein Jahr zuvor hatte allerdings die Sanierung des angeschlagenen Lebens-Rückversicherungsgeschäfts in den USA das Ergebnis stark belastet. Die reguläre Dividende soll von 4,25 auf 4,60 Franken steigen, nachdem die Swiss Re im Vorjahr zusätzlich eine Sonderdividende ausgeschüttet hatte./stw/fbr

Aktien in diesem Artikel

Swiss Re AG 89,02 1,04% Swiss Re AG

Aktienempfehlungen zu Swiss Re AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.07.19 Swiss Re buy Goldman Sachs Group Inc.
11.07.19 Swiss Re Sector Perform RBC Capital Markets
11.07.19 Swiss Re overweight JP Morgan Chase & Co.
10.07.19 Swiss Re overweight JP Morgan Chase & Co.
09.07.19 Swiss Re buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit