BO-EINSCHÄTZUNG

Telekom-Aktie nach den Q2-Zahlen: Kaufsignal voraus

Telekom-Aktie nach den Q2-Zahlen: Kaufsignal voraus

WKN: 555750 ISIN: DE0005557508 Deutsche Telekom AG

14,08 EUR
0,06 EUR 0,39 %
14.08.2018 - 17:35
11.08.2018 03:40:00

Die Deutsche Telekom hat am Donnerstag Quartalszahlen präsentiert. Der Ausblick fiel positiv aus; die Prognosen wurden erhöht. Dies trägt den Kurs der T-Aktie zu Börsenbeginn um 0,25 Prozent nach oben. Der Titel könnte jetzt sogar vor einem großen Kaufsignal stehen. Auf welche Kursmarken es ankommt, auf was Anleger achten müssen und welche Strategie überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Die Aktien der Deutschen Telekom gehen am Donnerstag gestärkt in den Handel: In den ersten 30 Handelsminuten steht ein Plus von knapp 0,25 Prozent hinter der Notierung der T-Aktie. Zum Hintergrund: Die Gesellschaft hat am Morgen seine Geschäftszahlen für das 2. Quartal veröffentlicht. Auch wenn das Geschäft härter wird, so überzeugt doch der Ausblick auf die kommenden Quartale. Und so stieß da Zahlenwerk, nach anfänglichem Zögern, doch auf ein positives Echo vonseiten der Analysten und Investoren. Damit verbessert sich die Charttechnik der T-Aktie zusehends. Mehr noch: Die Notierung könnte jetzt sogar vor einem großen Kaufsignal nach oben stehen. Dieses würde nach einem erfolgreichen Ausbruch über den bedeutsamen Widerstand bei 13,46 Euro eintreten.

Die Deutsche Telekom hatten wir letztmalig am 30. Juli als Kaufposition besprochen. Es war der Tag, als die Notierungen schwungvoll ihre 200-Tagelinie (blaue Kurve) nach oben durchstoßen haben - siehe Tageschart. Diese Linie stellt die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Handelstage dar und war in der Vergangenheit eine Hürde nach oben. Damit konnten sich Leser relativ frühzeitig zu günstigen Kursen in der Telekom einkaufen. Mit einem potenziellen Ausbruch über die 14,35er-Linie würde ein neuerliches Kaufsignal generiert werden, zumal dann auch eine langfristige Abwärtstrendlinie nach oben durchstoßen wäre; der Wochenchart zeugt davon.



Auf Seite 2: Die Charts im Detail



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Mike Blake/Reuters, BO, BO, BO

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Telekom AG 14,08 0,39% Deutsche Telekom AG
Morgan Stanley 41,71 -1,18% Morgan Stanley

Aktienempfehlungen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08:02 Deutsche Telekom Outperform Credit Suisse Group
10.08.18 Deutsche Telekom Sector Perform RBC Capital Markets
10.08.18 Deutsche Telekom Equal weight Barclays Capital
10.08.18 Deutsche Telekom buy HSBC
09.08.18 Deutsche Telekom kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit