BARCLAYS-RESEARCH

Top fünf: Diese Aktien aus Europa haben noch viel Luft nach oben

Top fünf: Diese Aktien aus Europa haben noch viel Luft nach oben

WKN: A0LC2G ISIN: GB00B188SR50 International Public Partnerships Ltd

06.04.2019 02:50:00

Europäische Aktien haben bei den Anlegern seit geraumer Zeit keinen leichten Stand. Laut Barclays nehmen die Notierungen aber längst viel Negatives vorweg. 19 so genannten Top-Picks trauen die Analysten besonders viel zu. BÖRSE ONLINE stellt davon fünf Favoriten näher vor. Von Jürgen Büttner



Europäische Aktien entwickelten sich in diesem Jahr bisher gut. Oft werden sie aber von den Marktteilnehmern noch immer als "Value-Falle" angesehen. Die Region hinkte den Weltbörsen bzw. dem US-Aktienmarkt in sieben der vergangenen zehn Jahre hinterher. Die Analysten von Barclays führen das vor allem auf eine in Europa schwächere Gewinnentwicklung zurück.



Außerdem trugen aus Sicht des britischen Finanzinstituts folgende Faktoren zu dieser im relativen Vergleich negativen Bilanz bei: Ein geringes Wirtschaftswachstum, die sinkende Rentabilität der Banken, das Fehlen einer hohen Gewichtung des Tech-Sektors, die übermäßige Abhängigkeit von der "Old Economy", eine chaotische Politik sowie in letzter Zeit die globalen Handelsprobleme. Alles das habe die Region aus Sicht der Anleger zu einer Untergewichten-Position gemacht.


Passend dazu hätten die europäischen Aktienfonds in 51 Wochen in Folge Kapitalabflüsse hinnehmen müssen und seit März 2018 seien so rund acht Prozent der verwalteten Mittel verloren gegangen. Auch in diesem Jahr hätten Europa-Aktienfonds mehr Kapital eingebüßt als auf andere Regionen fokussierte Fonds.

Inzwischen dürfte aber viel Negatives bereits in den Kursen stecken und potenziell positive Entwicklungen sollten nicht ignoriert werden. Die Bewertungen haben nach Einschätzung von Barclays jedenfalls bereits einiges vorweggenommen. Auch erweise sich der schwache Euro als Pluspunkte und bei einer Lösung beim BREXIT und dem Handelsstreit könnten die Anleger auch wieder dazu übergehen, Kapital in europäische Börsen zu stecken.

Unabhängig davon traut Barclays 19 ausgewählten Aktien aus Europa deutliche Kursgewinne zu. Denn diese streichen die Analysten als ihre Top-Picks heraus. Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir davon fünf Titel näher vor. Diese Werte haben gemessen an den Kurszielen 17 Prozent bis 40 Prozent Luft nach oben.

Auf Seite 2: Faurecia



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Francois Lenoir/Reuters, BO, BO, BO, BO, BO

Aktien in diesem Artikel

Barclays plc 1,94 -0,56% Barclays plc
Faurecia S.A. 48,10 -0,12% Faurecia S.A.
Glencore plc 3,91 -1,11% Glencore plc
innogy SE 41,45 0,46% innogy SE
Ipsen 117,20 -3,14% Ipsen
RWE AG St. 22,96 0,31% RWE AG St.
Shell (Royal Dutch Shell) (A) 28,37 -1,25% Shell (Royal Dutch Shell) (A)

Rohstoffe in diesem Artikel

Kohlepreis 63,80 0,00
0,00
Ölpreis (WTI) 64,07 0,32
0,50

Nachrichten zu International Public Partnerships Ltd

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu International Public Partnerships Ltd

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.222,39
0,57%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit