KURSABSTURZ

TUI-Aktie stürzt ab: Das ist der Grund

TUI-Aktie stürzt ab: Das ist der Grund

WKN: TUAG00 ISIN: DE000TUAG000 TUI

12,26 EUR
0,09 EUR 0,70 %
14.11.2019 - 17:35
24.10.2019 06:55:00

Die Aktien des Touristik-Riesen TUI verlieren heute deutlich an Wert. Grund: Die US-Investmentbank Morgan Stanley macht sich Sorgen und stuft die Aktie ab. Von Matthias Fischer

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Aktie des deutschen Touristik-Riesen TUI von "Kaufen" auf "Gleichgewichten" abgestuft. Morgan Stanley begründet dies nach Angaben der Wirtschaftsdienstes Bloomberg unter anderen mit einer steigenden Nachfrage-Unsicherheit und dem Flugverbot für Boeing 737 MAX-Flugzeuge, die auch von TUI betrieben werden. Morgan Stanley rechnet demzufolge damit, dass sich das Flugverbot länger als allgemein erwartet hinziehen wird. Deswegen senkt das Analysten-Team um Jamie Rollo seine Schätzungen für das Ergebnis pro TUI-Aktie im kommenden Jahr gleich um 13 Prozent ab. Weil die Analysten zudem einen schwachen Cashflow erwarten, könnte laut Bloomberg sogar die Dividende gefährdet sein.

Weitere Links:


Bildquelle: TUI AG

Aktien in diesem Artikel

Boeing Co. 329,75 -0,69% Boeing Co.
Morgan Stanley 43,86 -1,04% Morgan Stanley
TUI 12,26 0,70% TUI

Aktienempfehlungen zu TUI

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
26.09.19 TUI buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.09.19 TUI Outperform Bernstein Research
25.09.19 TUI Outperform Bernstein Research
24.09.19 TUI Neutral UBS AG
24.09.19 TUI Underperform Jefferies & Company Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit