UN-Sicherheitsrat zu Iran-Krise: 'Maximale Zurückhaltung' nötig

UN-Sicherheitsrat zu Iran-Krise: 'Maximale Zurückhaltung' nötig
24.06.2019 23:40:41

NEW YORK (dpa-AFX) - Der UN-Sicherheitsrat hat die Konfliktparteien in der Iran-Krise zu "maximaler Zurückhaltung" aufgerufen. Es müssten Maßnahmen getroffen werden, um die Eskalation und die Spannungen zu reduzieren, sagte Kuwaits UN-Botschafter Mansur al-Otaibi am Montag nach einer Sondersitzung in New York. Kuwait steht dem mächtigsten UN-Gremium momentan vor.

Nach Angriffen auf Öl-Tanker und dem Abschuss einer US-Drohne im Golf waren die Spannungen in Nahost zuletzt eskaliert. US-Präsident Donald Trump stoppte einen bereits angeordneten Angriff gegen Iran vergangene Woche nach eigenen Angaben kurz vor seiner Ausführung./scb/DP/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit