US-Regierung gibt Arbeitslosenquote für Juli bekannt

US-Regierung gibt Arbeitslosenquote für Juli bekannt
07.08.2020 05:49:38

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung gibt am Freitag (14.30 Uhr MESZ) die Arbeitslosenquote für den Monat Juli bekannt. Angesichts jüngster Wirtschaftsdaten rechneten Analysten nicht mit einer deutlichen Verbesserung der Lage am Arbeitsmarkt. Im Juni lag die Arbeitslosenquote infolge der Coronavirus-Pandemie bei 11,1 Prozent. Vor der Pandemie hatte sie noch bei 3,5 Prozent gelegen.

Angesichts einer rasanten Zunahme der Neuinfektionen in Bundesstaaten im Süden und Westen des Landes - in denen rund ein Drittel der Bevölkerung lebt - geriet die wirtschaftliche Erholung zuletzt wieder ins Stocken. Der weithin beachtete ADP-Bericht zur Beschäftigung in der Privatwirtschaft zeigte für den Monat Juli nur eine Zunahme um 167 000 Jobs. Analysten hatten mehr als eine Million erwartet. Der Bericht legte nahe, dass sich auch bei der Arbeitslosenquote nur eine geringe Verbesserung ergeben haben dürfte. Auch die wöchentlichen Neuanträge auf Arbeitslosenhilfe waren zuletzt wieder angestiegen.

Im Mai hatte die Arbeitslosenquote noch bei 13,3 Prozent gelegen, bevor sie im Juni stark zurückging. Die Arbeitslosenquote für den Monat Juli wird wegen der üblichen verzögerten Datenerhebung nur die Lage am Arbeitsmarkt bis Mitte Juli abbilden.

In den USA gibt es Daten der Universität Johns Hopkins zufolge inzwischen 4,8 Millionen bestätigte Coronavirus-Infektionen und rund 158 000 damit verbundene Todesfälle. Die Zahl der bestätigten Neuinfektionen mit dem Erreger lag zuletzt bei rund 50 000 pro Tag./jbz/DP/fba

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit