USA: Stärkster Anstieg der Hauspreise seit neun Monaten - Case-Shiller-Index

USA: Stärkster Anstieg der Hauspreise seit neun Monaten - Case-Shiller-Index
28.01.2020 15:31:41

NEW YORK (dpa-AFX) - Am US-Immobilienmarkt haben die Preise im November erneut etwas stärker zugelegt. Gegenüber dem Vorjahr stiegen sie um 2,55 Prozent, wie aus dem am Dienstag in New York veröffentlichten S&P/Case-Shiller-Index hervorgeht. Seit August hat sich damit der Preisauftrieb beschleunigt. Der Zuwachs im November ist im Jahresvergleich der stärkste Zuwachs seit vergangenen Februar.

Im Vormonat waren die Preise nur um 2,22 Prozent im Jahresvergleich gestiegen. Analysten hatten für November einen Anstieg um 2,40 Prozent erwartet. Auf Monatssicht legten die Preise um 0,5 Prozent zu und damit in dieser Betrachtung nahezu gleich stark wie im Oktober.

Ein Grund für den Preisauftrieb dürften die stärkere Nachfrage nach Immobilen sein. Außerdem sind die Zinsen für Hypothekenkredite im Jahresvergleich günstiger. Ein wichtiger Auslöser sind mehrere Zinssenkungen durch die US-Notenbank Fed. Für eine solide Nachfrage nach Immobilien sorgt außerdem ein robuster Arbeitsmarkt mit steigenden Löhnen./jkr/bgf/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit