VIRUS: Post verzichtet bei Paketen auf Unterschrift

VIRUS: Post verzichtet bei Paketen auf Unterschrift

WKN: 555200 ISIN: DE0005552004 Deutsche Post AG

30,70 EUR
0,40 EUR 1,32 %
04.06.2020 - 09:52
18.03.2020 12:21:40

BONN (dpa-AFX) - Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen, verzichtet die Deutsche Post DHL ab sofort bei der Übergabe von Paketen und Einschreiben auf die Unterschrift des Empfängers. Ein Unternehmenssprecher sagte am Mittwoch, stattdessen dokumentierten die Zusteller die erfolgreiche Auslieferung mit ihrer eigenen Unterschrift. "So reduzieren wir den persönlichen Kontakt zwischen den Empfängern und unseren Zustellern und vermeiden eine mögliche Übertragung von Viren über Handscanner und Stift", betonte das Unternehmen. Wem selbst das noch zuviel Kontakt ist, dem rät das Unternehmen, sich seine Pakete an eine Packstation senden zu lassen oder einen Ablageort für die Lieferung zu vereinbaren./rea/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Post AG 30,70 1,32% Deutsche Post AG

Aktienempfehlungen zu Deutsche Post AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
03.06.20 Deutsche Post Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
28.05.20 Deutsche Post overweight Barclays Capital
15.05.20 Deutsche Post overweight JP Morgan Chase & Co.
14.05.20 Deutsche Post kaufen DZ BANK
14.05.20 Deutsche Post Halten Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit