VIRUS: British-Airways-Mutter IAG streicht Schlussdividende

VIRUS: British-Airways-Mutter IAG streicht Schlussdividende

WKN: A1H6AJ ISIN: ES0177542018 International Consolidated Airlines S.A.

2,53 EUR
-0,06 EUR -2,13 %
03.07.2020 - 16:00
02.04.2020 14:45:41

LONDON (dpa-AFX) - Die British-Airways-Mutter IAG (International Consolidated Airlines) streicht die Schlussdividende für 2019. Stattdessen soll der noch nicht verwendete Teil des Gewinns in die Rücklagen fließen, wie das Unternehmen am Donnerstag in London mitteilte. IAG hatte schon Zwischendividenden für 2019 gezahlt und für das Schlussquartal 17 Cent pro Aktie vorgesehen. Die Hauptversammlung - ursprünglich im Juni geplant - soll bis Ende September verschoben werden, hieß es weiter.

Das neuartige Coronavirus setzt die Flugbranche enorm unter Druck. IAG hatte zuletzt erklärt, die Flugkapazität im April und Mai voraussichtlich um mindestens 75 Prozent zu kürzen./fba/jha/

Aktien in diesem Artikel

International Consolidated Airlines S.A. 2,53 -2,13% International Consolidated Airlines S.A.

Aktienempfehlungen zu International Consolidated Airlines S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.06.20 International Consolidated Airlines Outperform Bernstein Research
16.06.20 International Consolidated Airlines Outperform Credit Suisse Group
11.06.20 International Consolidated Airlines buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.06.20 International Consolidated Airlines Outperform Credit Suisse Group
05.06.20 International Consolidated Airlines buy Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit