VIRUS: Trump will sich in Tauziehen um Kreuzfahrtschiff einschalten

VIRUS: Trump will sich in Tauziehen um Kreuzfahrtschiff einschalten
01.04.2020 05:33:40

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will sich in das Tauziehen um das Schicksal von mehreren Tausend Menschen an Bord des Kreuzfahrtschiffs "Zaandam" auf dem Weg nach Florida einschalten. Trump sagte am Dienstagabend (Orszeit), er werde bald mit Floridas Gouverneur Ron DeSantis sprechen. "Ich werde tun, was das Richtige ist - nicht nur für uns, sondern für Menschlichkeit." Der Präsident fügte hinzu: "Es gibt Menschen, die auf dem Schiff sterben oder zumindest sehr krank sind." DeSantis hatte erklärt, er wolle das Schiff mit seinen inzwischen acht Corona-Infizierten nicht in den Haufen von Fort Lauderdale einlaufen lassen./cy/DP/zb

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit