Wegen Corona: Evotec erhält Millionenauftrag vom US-Verteidigungsministerium - 27.01.21 - BÖRSE ONLINE

Wegen Corona: Evotec erhält Millionenauftrag vom US-Verteidigungsministerium

Wegen Corona: Evotec erhält Millionenauftrag vom US-Verteidigungsministerium
27.01.2021 07:58:38

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Wirkstoff-Forscher Evotec (EVOTEC SE) hat vom US-Verteidigungsministerium einen Auftrag für Antikörper gegen die Covid-19-Erkrankung erhalten. Der auch andere Antikörper umfassende Auftrag habe ein Volumen von 28,6 Millionen US-Dollar (23,5 Mio Euro), teilte der Hamburger MDax-Konzern am Mittwoch mit. Im Rahmen der Vereinbarung werde das US-Verteidigungsministerium Zugang zu Herstellungskapazitäten für monoklonale Antikörper gegen SARS-CoV-2 sowie weitere Biologika-Herstellungskapazitäten über einen Zeitraum von sieben Jahren in einer Anlage erhalten, die demnächst in Redmond im US-Bundesstaat Washington fertiggestellt werde.

Im Sommer des vergangenen Jahres hatte die US-Tochter von Evotec die Zusammenarbeit mit der US-Behörde begonnen. Bei diesem Auftrag ging es zunächst um die Auswahl monoklonaler Antikörper gegen SARS-CoV-2 sowie die Entwicklung eines effizienten Prozesses für ihre Herstellung. Evotec hatte die Tochter erst 2019 übernommen.

Angesichts des neuen Auftrages dürften die Evotec-Aktien am Mittwoch weiter kräftig zulegen. Tags zuvor waren sie um rund zehn Prozent nach oben geschnellt auf den höchsten Stand seit 2001./mis/jha/

Aktien in diesem Artikel

EVOTEC SE 33,49 0,21% EVOTEC SE

Aktienempfehlungen zu EVOTEC SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.03.21 EVOTEC buy Warburg Research
25.03.21 EVOTEC add Baader Bank
25.03.21 EVOTEC Sector Perform RBC Capital Markets
22.03.21 EVOTEC Sector Perform RBC Capital Markets
04.02.21 EVOTEC add Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit