ROBO ADVISORS

Wo kann man heute noch mit gutem Gefühl Geld anlegen? (Sponsored Post)

Wo kann man heute noch mit gutem Gefühl Geld anlegen? (Sponsored Post)

WKN: A0YJC4 ISIN: US7441211049 Provision Holding Inc

0,00 USD
0,00 USD -15,79 %
15.10.2019 - 10:15
11.10.2019 16:10:00

Am rechnerischen Vermögen der Deutschen liegt es nicht, dass man sich hierzulande noch immer mit der Geldanlage schwertut. Dabei ist zeitgemäßes Investieren so leicht. Und im Vergleich zu klassischen Anlageformen auch lohnend.

Wenn man von 6,2 Billionen Euro1 Geldvermögen der Deutschen hört, könnte man diese Zahl eigentlich mit florierendem Investment in Verbindung bringen. Dem ist aber keinesfalls so, was eine aktuelle Auswertung des Sparverhaltens der Deutschen zeigt. Die Deutschen sind eher zögerliche Sparer, die bei der Geldanlage nach wie vor eher dem Gewohnten vertrauen. Man investiert generell immer noch lieber in Anlageformen, die dem ausgeprägten Sicherheitsbedürfnis Rechnung tragen. Die aber eben auch kaum Rendite abwerfen. Ist das noch zeitgemäß oder liegt die moderne Formel des Investierens für viele einfach noch jenseits des Vorstellbaren? Da helfen gewinnbringende Argumente.

Geldanlage hat sich weiterentwickelt. Und trotzdem: Auf den vordersten Plätzen boomt immer noch das klassische Sparbuch. Trotz seiner verschwindend geringen Rendite. Die Zahlen belegen den ungebrochenen Trend: 45 %2 der Deutschen nutzen derzeit ein Sparbuch für ihre Geldanlage. 40 %2 sparen ihre monatlichen Einnahmen auf dem Girokonto und nehmen eine ähnlich schlechte Rendite wie auf dem Sparbuch in Kauf. Mit 29 %2 landen Renten- und Kapitallebensversicherungen etwas abgeschlagen auf dem dritten Platz. Knapp dahinter mit 28 %2 der Bausparvertrag, dicht gefolgt von Immobilien, Tagesgeldkonten und Investmentfonds mit jeweils 22 %2. Das überraschende Ergebnis: Investmentfonds werden noch nicht einmal halb so gut angenommen wie das erstplatzierte Sparbuch. Dabei lassen sich gerade mit Investmentfonds langfristig ansprechende Renditen erzielen.


Mehr Rendite fürs Geld.

Ist also die Zeit reif für ein Umdenken? Eine Zeit, in der beim Sparguthaben um jeden Heller gerungen wird und Zinsen immer dürftiger ausfallen. Wenig reizvolle Aussichten, die eine aktive Vermögensverwaltung umso erfolgversprechender machen. Weil hier verschiedene Investmentprodukte wie beispielsweise Fonds und Anleihen zu einem Portfolio gebündelt werden. Und zwar angepasst an das jeweilige Anlegerbedürfnis. Statt einseitig zu investieren, legt man somit gleich in einer Vielzahl von Chancen an. Das ermöglicht attraktive Renditen und kann helfen, Risiken zu minimieren. Vor allem, wenn die Portfolio-Auswahl regelmäßig von Experten überwacht wird und der moderne Anleger idealerweise gleichzeitig von der Transparenz und Einfachheit einer digitalen Plattform profitiert.


Ein neues Konzept digitaler Geldanlage

Bei Fidelity Wealth Expert finden Anleger genau das. Der erfahrene Vermögensverwalter Fidelity hat mit seinem aktiven Vermögensmanagement und einer einfachen digitalen Plattform das Beste aus zwei Welten vereint. Dabei setzt Fidelity nicht nur auf die eigene Expertise, sondern geht noch einen Schritt weiter. Bei Fidelity Wealth Expert haben Anleger Zugang zu einem weltweiten Netzwerk unabhängiger Investmentexperten*. Das heißt: Wenn sich ein Anlageexperte als Kenner seiner Anlageklasse, Region oder seines Sektors bewährt hat, wählt die Kapitalverwaltungsgesellschaft den am besten geeigneten Anlageexperten aus. Unabhängig davon, ob er zu Fidelity gehört oder zu anderen Investmenthäusern. Diese Kooperation eröffnet Kunden von Fidelity Wealth Expert Zugang zu einer Top-Liga internationaler Anlageprofis und exklusiver Anlagelösungen, die sonst nur Organisationen oder Institutionen erhalten.


Volle Transparenz - vor allem bei den Kosten


Professionelles, aktives Top-Management und smarte Technik klingt teuer? Ist es aber nicht. Mit einer pauschalen Gebühr für die Vermögensverwaltung von 0,55 % pro Jahr inklusive Mehrwertsteuer und durchschnittlich 0,67 % Fondskosten inklusive Mehrwertsteuer ist diese Lösung vergleichbar mit dem Robo-Advisor-Wettbewerb, teilweise sogar günstiger. In der Pauschale für die Vermögensverwaltung sind viele Leistungen inklusive. Das heißt konkret für Kunden von Fidelity Wealth Expert:

  • Keine zusätzlichen Einstiegs- oder Ausstiegskosten
  • Keine zusätzlichen Depotkosten
  • Keine zusätzlichen Transaktionskosten aus Käufen, Verkäufen und Umschichtungen
  • Keine Performancekosten
  • Keine Provision

Und das Beste: Ein Investment ist schon ab 5.000 Euro möglich und Sparpläne starten ab einer Sparrate von 100 Euro monatlich.

Günstig investieren. Das Gebührenmodell von Fidelity Wealth Expert.

Zeit für eine moderne Geldanlage


Wie Anleger mit Fidelity Wealth Expert starten? Ganz einfach online - und in nur ca. 20 Minuten. In wenigen zielgerichteten Schritten können Interessenten kostenfrei eine erste persönliche Anlageempfehlung sowie einen persönlichen Portfolio-Vorschlag ermitteln. Wenn der Anleger mit der Anlagestrategie zufrieden ist, eröffnet er ein Fidelity Wealth Expert-Depot und anschließend verwalten die Anlageexperten von Fidelity Wealth Expert die Geldanlage mit Hilfe eines globalen Expertennetzwerkes*, das weltweit nach den besten Anlagemöglichkeiten sucht. Manchmal können gute Entscheidungen so einfach sein.

Jetzt eine persönliche Anlageempfehlung erstellen

1 Quelle: Deutsche Bundesbank, April 2019.
2 Quelle: Verband der Privaten Bausparkassen, März 2019.
* Die FIL Fondsbank nutzt für Fidelity Wealth Expert die Fonds-Expertise unserer Kapitalverwaltungsgesellschaft FIL Fund Management (Ireland) Limited und die Portfoliomanagement-Expertise der FIL Investments International Limited.

Risikohinweise: Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Vermögensanlage kann fallen oder steigen. Es kann zum Verlust des eingesetzten Vermögens kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Risikohinweise auf unserer Website unter https://wealthexpert.fidelity.de/risikohinweise. Herausgeber: FIL Fondsbank GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus, Tel. 069/77060-220, https://wealthexpert.fidelity.de. Stand: August 2019, WEK00089

Mehr zum Thema finden Sie hier


Bildquelle: Fidelity

Aktien in diesem Artikel

Ireland Inc 0,10 -28,57% Ireland Inc
Provision Holding Inc 0,00 -15,79% Provision Holding Inc

Aktienempfehlungen zu Provision Holding Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit