QUICK CHECK

Zooplus-Aktie: Einstiegschance nach Ausverkauf

Zooplus-Aktie: Einstiegschance nach Ausverkauf

WKN: 511170 ISIN: DE0005111702 zooplus AG

117,50 EUR
-1,00 EUR -0,84 %
19.02.2019 - 15:47
04.02.2019 18:30:00

Börsianer sind unzufrieden mit den Zahlen, die Online-Tierbedarfshändler Zooplus gemeldet hat. Die Erlöse steigen 2018 um 21 Prozent auf 1,34 Milliarden Euro. Im vierten Quartal reduzierte sich der Zuwachs auf 16,5 Prozent. Von Jörg Lang

Die Analysten hatten mit mindestens 20 Prozent gerechnet. Der endgültige Konzernabschluss mit allen Ertragskennziffern wird am 20. März veröffentlicht. Aber Wunder sollten Anleger dann nicht erwarten. Dass die Marge weiterhin durch Kundengewinnungsmaßnahmen belastet ist, zeigt der Blick auf den Aktienkurs. Zooplus-Anteilscheine markierten ein neues 52-Wochen-Tief.



Doch war nicht alles schlecht: So hat Zooplus seine Marktführerschaft weiter ausgebaut. Die Zahl der Neukunden legte im vierten Quartal um mehr als 20 Prozent zu. Und mit einer Wiederverkaufsrate von 95 Prozent sind die Kunden extrem treu. Tendenziell lief der Aktienkurs in den vergangenen Jahren mit der Umsatzentwicklung nach oben. Das hat sich zuletzt geändert.


Auch deswegen hat sich einiges Aufholpotenzial aufgestaut, zumal auch 2019 mit deutlich zweistelligen Zuwachsraten zu rechnen ist. Für risikobereite Anleger stuft BÖRSE ONLINE die Aktie deshalb neu mit "Kaufen" ein.

Unsere Empfehlung: Kaufen.



Weitere Links:


Bildquelle: 123RF, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

zooplus AG 117,50 -0,84% zooplus AG

Aktienempfehlungen zu zooplus AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
31.01.19 zooplus Reduce Kepler Cheuvreux
25.01.19 zooplus Neutral Oddo BHF
25.01.19 zooplus Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.01.19 zooplus Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.01.19 zooplus Hold Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit