Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Britische Anleihen steigen

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Britische Anleihen steigen
26.11.2020 17:43:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Donnerstag in einem ruhigen Handel zugelegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,15 Prozent auf 175,49 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,59 Prozent.

Dem Markt fehlten am Donnerstag klare Vorgaben. Das erneut gestiegene Wachstum der Geldmenge in der Eurozone bewegte den Rentenmarkt kaum. Die USA fallen als Impulsgeber aus, da dort der Feiertag Thanksgiving begangen wird.

Besonders deutlich gestiegen sind die Kurse der sicher geltenden britischen Staatsanleihen. In den stockenden Gesprächen über einen Handelspakt zwischen der Europäischen Union (EU) und Großbritannien Es zeichnet sich immer noch keine baldige Einigung ab. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hatte am Mittwoch gesagt, ob ein Freihandelsabkommen mit London zustande komme, sei immer noch nicht sicher. Der Londoner "Guardian" meldete, Chefunterhändler Michel Barnier habe mit einem Rückzug aus den Verhandlungen gedroht, falls Großbritannien sich nicht binnen 48 Stunden bewege. Die Drohung mit Gesprächsabbruch wurde von EU-Seite dementiert, von britischer Seite nicht kommentiert./jsl/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit