US-Anleihen drehen moderat ins Plus

US-Anleihen drehen moderat ins Plus
23.10.2020 21:26:38

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Freitag nach einem schwachen Start leicht ins Plus gedreht. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) legte um 0,06 Prozent auf 138,35 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug 0,843 Prozent.

In den USA laufen die Verhandlungen über ein neues Konjunkturpaket in Billionenhöhe zur Bekämpfung der Corona-Krise weiter. Zuletzt sah es so aus, dass eine Einigung zwischen Republikanern und Demokraten noch vor den Wahlen Anfang November wieder ein Stück weit unwahrscheinlicher geworden ist. So kamen vom Wirtschaftsberater des Weißen Hauses Larry Kudlow eher skeptische Töne. Grund des Streits sind sowohl Umfang als auch Inhalt der angepeilten Finanzhilfen./la/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit