Nachrichten zu Aston Martin

05.01.21
Aston Martin-Aktie: Mit Vollgas aus der Krise - ein Investment für Risikobereite (Börse Online Heft)

Als Vehikel von James Bond macht Aston Martin eine gute Figur. Das gilt aber nicht für den Auftritt an der Börse. Werden alle Kapitalmaßnahmen bereinigt, hat sich der Wert seit dem Börsengang 2018 gut gezehntelt. Anfang des Jahres stand die Firma gar vor dem Aus. Von Jörg Lang» mehr

16.12.20
Heiß gesucht: Das ist bei der Aston Martin-Aktie los (Börse Online)

Die Aktie des britischen Autobauers Aston Martin wird auf Börsenportalen derzeit stark gesucht. Was ist da los? Von Matthias Fischer» mehr

04.06.20
Kultautobauer Aston Martin streicht Stellen (Börse Online)

Aston Martin zollt der mauen Nachfrage nach seinen Luxuswagen Tribut und streicht bis zu 500 der insgesamt rund 2500 Stellen. Zusammen mit anderen Restrukturierungen sollen jährlich rund 38 Millionen Pfund (42,4 Millionen Euro) eingespart werden, wie der Hersteller der legendären James-Bond-Autos am Donnerstag mitteilte. Die Sanierungskosten werden mit zwölf Millionen Pfund veranschlagt.» mehr

27.02.20
27.02.20
Aston Martin weitet Verlust aus - Finanzchef geht (Börse Online)

Der britische Luxusautobauer Aston Martin ist tiefer in die Verluste gefahren. Sinkende Verkaufszahlen und hohe Investitionen in den neuen Geländewagen DBX sorgten dafür, dass im abgelaufenen Jahr ein Verlust vor Steuern von 104 Millionen Pfund (umgerechnet rund 123 Millionen Euro) zu Buche stand, wie der Hersteller des legendären James-Bond-Autos am Donnerstag mitteilte.» mehr

31.01.20
07.01.20
01.07.19
Aston Martin-Aktie: Mit der Lizenz zur Aufholjagd (Börse Online Heft)

Seinen Börsenstart hat der Sportwagenhersteller verpatzt. Trotz steigender Verkaufszahlen schreiben die Briten rote Zahlen. Trotzdem ist die James-Bond-Automarke spannend. Von Sven Heckle» mehr

pagehit