Nachrichten zu Citigroup Inc.

06.06.18
Deutsche Bank-Aktie: Kartellklage in Australien gegen Deutsche Bank und Citigroup (Börse Online)

Die australische Wettbewerbsaufsicht ACCC verklagt die Deutsche Bank und die US-Großbank Citigroup im Rahmen eines Kartellverfahrens gegen die Australia and New Zealand Banking Group (ANZ). Es geht dabei um eine rund 2,3 Milliarden Dollar schwere Platzierung von Aktien im Jahr 2015. Deutsche Bank und die Citigroup hatten damals die ANZ beim Verkauf der Aktien unterstützt.» mehr

03.06.18
Citigroup-Aktie: Jeffrey Ubben - Eine unterschätzte Bank (Börse Online)

Jeffrey Ubben geht im Gegensatz zu anderen Aktivisten eher leise ans Werk. Wenn er mit seiner Firma Value-Act Capital einsteigt, gibt es kein großes öffentliches Poltern über schwache Managementleistung. Doch in vielen Fällen bewegt sich trotzdem einiges. Bei der Aktie von Microsoft etwa hat Ubben das Potenzial der Cloud-Angebote erkannt. Das Gleiche gilt für Adobe. Bei beiden Investments hat sich sein Einsatz mehr als verdoppelt. Und das sind keine Einzelfälle. Von Jörg Lang» mehr

13.04.18
16.01.18
16.01.18
14.01.18
12.10.17
12.10.17
12.10.17
11.09.17
24.08.17
Fallen die Kurse? Sollten Anleger dann einsteigen? (Börse Online)

Die kommenden Wochen werden nicht leicht an der Börse. Es sieht tendenziell nach fallenden Kursen aus. Das dürften dann aber noch einmal Kaufgelegenheiten sein. Warum das so ist» mehr

08.08.17
Deutsche Bank-Aktie: Citigroup senkt Kursziel auf 9,50 Euro (Börse Online)

Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für die Deutsche Bank nach Zahlen zum zweiten Quartal von 12,00 auf 9,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. In Erwartung sinkender Erträge habe er seine Prognosen für den bereinigten Gewinn der Jahre 2017 bis 2020 reduziert, schrieb Analyst Owen Jones in einer Studie vom Dienstag. Die Deutsche Bank-Aktie fällt am Dienstag in einem schwachen Marktumfeld um 0,84 Prozent auf 15,34 Euro.» mehr

20.07.17
20.07.17
Gold: Edelmetall steuert auf den Ausbruch nach oben zu (Börse Online)

Der Goldpreis hadert mit einem harten Widerstand um 1233 US-Dollar. Hier könnte nun eine Verschnaufpause erfolgen. Gleichwohl überzeugt die Ausgangslage auf der Long-Seite. Dabei kann der Goldpreis auf eine solide Unterstützung verweisen. Das Fundament ist ausgelegt. Jetzt gilt es, mit einem Sprung nach oben weitere Käufer anzulocken. Die Chancen hierfür stehen gut. Was es bei Gold noch zu holen gibt - und wie Anleger jetzt gewinnstark dabei sein können. Von Manfred Ries» mehr

18.07.17
14.07.17
30.05.17
10.05.17
Ausblick: Wie es nach der Frankreich-Wahl weitergeht (Börse Online)

Bislang war es ein fulminantes Börsenjahr. Wichtige Ereignisse sind inzwischen abgehakt - etwa die Frankreich-Wahl. Da darf man dann schon mal ein wenig durchschnaufen. Der Ausblick.» mehr

28.04.17
Deutsche Bank-Aktie: Ex-Citigroup-Manager James von Moltke wird neuer Finanzchef (Börse Online)

Die Deutsche Bank hat einen Nachfolger für ihren Finanzvorstand Marcus Schenck gefunden. Der Deutsch-Australier James von Moltke, seit September 2015 als oberster Kapitalmanager (Treasurer) die Nummer zwei im Finanzressort bei der US-Investmentbank Citi, soll den Posten in Frankfurt im Juli übernehmen, wie die Deutsche Bank am Freitag mitteilte. Der 48-jährige von Moltke hat an der Universität von Oxford studiert und hatte einen Großteil seiner Laufbahn als Investmentbanker verbracht.» mehr

13.04.17
13.04.17
02.04.17
Gold: Warum das Edelmetall jetzt in jedes Depot gehört (Börse Online)

Es kommt wieder Leben in den Goldpreis. In den vergangenen drei Wochen ist die Notierung bereits um mehr als fünf Prozent gestiegen. Damit könnte der Grundstein für einen längerfristigen Preisaufschwung gelegt sein. Was jetzt noch fehlt, ist ein Break Out über den Widerstand um 1264 US-Dollar. Wie sich Anleger/Trader heute bereits auf den Ausbruch vorbereiten können. Von Manfred Ries» mehr

30.03.17
15.03.17
Wirecard-Aktie: Was der Deal mit der Citigroup für das Papier bedeutet (Börse Online)

Der Zahlungsabwickler Wirecard setzt seine internationale Expansion mit hoher Geschwindigkeit fort. Nach der Kooperation mit dem chinesischen Bezahlsystem Alipay und dem Markteintritt in den USA und Indien, baut der Konzern seine Präsenz in Asien weiter aus. Das Ziel: An der Kauflust der konsumfreudigen Mittelschicht in den Schwellenländern mitverdienen. Von Peer Leugermann» mehr

13.03.17
28.02.17
09.02.17
Daimler-Aktie: "Geringe Gewinndynamik" - Citigroup streicht Konzern von Empfehlungsliste (Börse Online)

Das Gewinnwachstum des Autobauers Daimler könnte den Anlegern nach Einschätzung der US-Bank Citigroup zu gering sein. Die Aktie erscheine zwar attraktiv bewertet, entscheidend sei in der Autobranche aber die Gewinndynamik, schrieb Analyst Michael Tyndall in einer Studie vom Mittwoch. Er strich die Papiere von der "Focus List" und kassierte seine Kaufempfehlung.» mehr

30.01.17
18.01.17
01.12.16
21.11.16
14.10.16
JPMorgan, Wells Fargo und Citigroup: US-Banken verdienen Milliarden (Börse Online)

Die Deutsche Bank verliert den Anschluss an die Weltspitze: Gut 15 Milliarden Dollar haben die drei US-Rivalen JP Morgan, Wells Fargo und Citigroup zusammen im dritten Quartal verdient - und das trotz Gewinnrückgängen, die Sonderfaktoren geschuldet waren.» mehr

14.10.16
03.09.16
Citigroup sieht bei Aktien von Nestlé, Reckitt Beckinser, Unilever und Danone Selbsthilfe-Potential (Börse Online)

Weil der Absatz in den wichtigen Schwellenländern zurückgeht und Kunden lieber Gesundes statt Süßes essen, müssen Konsumgüterproduzenten ihre Angebote umstellen. Wer dabei die besten Chancen hat. Von Peer Leugermann» mehr

15.07.16
15.07.16
28.06.16
VW-Aktie: Neuer Rückschlag unter die 100-Euro-Marke? (Börse Online)

Die Aktien der Volkswagen AG (VW) haben heute unterhalb ihrer 200-Tagelinie eröffnet. Der Abwärtstrend dürfte sich verstärken. Selbst Notierungen unterhalb von 100 Euro sind möglich. Von Manfred Ries» mehr

03.06.16
Citigroup-Aktie: Großbank deutet Gewinnrückgang von 25 Prozent an (Börse Online)

Die US-Großbank Citigroup erwartet für das zweite Quartal einen Gewinnrückgang von 25 Prozent verglichen mit dem selben Vorjahreszeitraum. Gegenüber den ersten drei Monaten in diesem Jahr sollte der Überschuss aber in etwa konstant bleiben, sagte Citigroup-Chef Mike Corbat am Donnerstag auf einer Investorenkonferenz.» mehr

03.06.16
Munich Re-Aktie: Jetzt von der Kursschwäche profitieren! (Börse Online)

Die Aktien der Munich Re sind bis zum Nachmittag um 2,5 Prozent gefallen. Damit setzt sich der Abwärtstrend fort. Die Korrektur könnte bis 141 Euro führen. Wie sich von der Kursschwäche profitieren lässt. Von Manfred Ries» mehr

03.06.16
25.05.16
15.04.16
15.04.16
22.03.16
29.02.16
29.02.16
15.01.16
15.01.16
15.01.16
15.01.16
Citigroup-Aktie trotz 17-Milliarden-Dollar-Gewinn im Minus (Börse Online)

Der jahrelange Umbau bei der US-Bank Citigroup trägt Früchte. Das Unternehmen hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr auf gut 17 Milliarden Dollar ausgebaut, wie die drittgrößte amerikanische Bank am Freitag mitteilte. An der Börse konnte das Institut damit jedoch zunächst nicht punkten. Citi-Aktien verloren vorbörslich 2,5 Prozent.» mehr

Seite: 1 | 2 | 3