DAX 13.975 0,4%  MDAX 28.964 0,2%  Dow 31.929 0,2%  Nasdaq 11.770 -2,2%  Gold 1.854 -0,7%  TecDAX 3.043 -0,5%  EStoxx50 3.663 0,4%  Nikkei 26.678 -0,3%  Dollar 1,0672 -0,6%  Öl 115,0 1,0% 

Nachrichten zu Energie Holdings Inc

26.09.21
Konjunktur: USA, UK - Erzeugerpreise in den USA deutlich gestiegen (Börse Online Heft)

Das wirtschaftliche Umfeld spielt für die Kapitalmärkte eine große Rolle. In dieser Rubrik lesen Sie einmal im Monat, welche Zahlen und Daten aus den wichtigen Regionen der Welt die Anleger bewegen» mehr

23.09.21
Goldpreis: Trotz hoher Inflation auf Talfahrt (Börse Online)

In der vergangenen Handelswoche hat der Goldpreis weder von der relativ hohen Inflation in Europa und den USA noch von der Schwäche wichtiger Aktienmärkte profitieren können. Auch die Charttechnik trübte sich massiv ein. Von Jörg Bernhard» mehr

17.09.21
Tesla-Aktie im Aufwärtstrend: Wie viel Energie jetzt noch in den Papieren steckt (Börse Online)

Der Aktienkurs von Tesla überzeugt weiterhin mit seinem trendstarken Verhalten. Die Notierungen behaupten sich wacker oberhalb ihrer 200-Tagelinie. Doch der nächste Widerstand lässt nicht lange auf sich warten. Die Schwungkraft der Aufwärtsbewegung flacht ab, doch der langfristige Aufwärtstrend bleibt intakt. Was jetzt noch in den Kursen steckt und welche Strategie zur Wochenmitte hin überzeugt. Von Manfred Ries» mehr

11.09.21
Ökonomen-Barometer: Note 3,4 für Angela Merkel (Börse Online)

Kritische Wirtschaftsbilanz der Kanzlerin. Volkswirte sehen Konjunktur skeptischer - aber noch keine Trendumkehr. Von Wolfgang Ehrensberger» mehr

31.08.21
Deutsche Inflation steigt auf 3,9 Prozent und erreicht 28-Jahres-Hoch (Börse Online)

Die Inflation in Deutschland ist auf den höchsten Stand seit fast 28 Jahren geklettert. Waren und Dienstleistungen waren im August durchschnittlich 3,9 Prozent teurer als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte. Einen stärkeren Preisauftrieb gab es zuletzt in der Zeit nach der deutschen Wiedervereinigung - im Dezember 1993 mit damals 4,3 Prozent.» mehr

27.08.21
Kyle Kloc: Inflation kann durchaus positive Effekte haben (Börse Online Heft)

Anleihen: In Zeiten steigender Inflation sollten Investoren in Hochzinsanleihen besonders die Unternehmensgewinne im Blick haben. Denn je nach Branche lauern hier unterschiedliche Risiken. Von Gastautor Kyle Kloc» mehr

15.08.21
Rubel-Anleihe: Hoher Kupon, stabiles Rating (Börse Online Heft)

RuBel-anleihe: Die russische Notenbank hat die Zinsen gleich um einen Prozentpunkt erhöht, um die Inflation zu drücken. Weitere Anhebungen sind möglich. Sie sollten Russlands Währung stützen. Jörg Billina» mehr

11.08.21
30.07.21
Inflation schießt im Euro-Raum über EZB-Ziel hinaus (Börse Online)

Die Inflation im Euro-Raum gewinnt deutlich an Fahrt und übertrifft die Zielmarke der Europäischen Zentralbank (EZB). Die Verbraucherpreise stiegen im Juli binnen Jahresfrist um 2,2 Prozent, wie die Statistikbehörde Eurostat am Freitag nach einer ersten Schätzung mitteilte. Das ist die höchste Rate seit Herbst 2018.» mehr

08.07.21
Börse on air mit Helge Rechberger: Es gibt keine Alternativen zu Aktien (Börse Online)

Helge Rechberger von Raiffeisen Research: "Starke Fundamentaldaten überwiegen die Inflationsängste. Das Interview zum Anhören mit Helge Rechberger.» mehr

27.06.21
Höchster Anstieg der Inflation seit fast 30 Jahren: Noch kein Grund zur Sorge (Börse Online Heft)

Das wirtschaftliche Umfeld spielt für die Kapitalmärkte eine große Rolle. In dieser Rubrik lesen Sie einmal im Monat, welche Zahlen und Daten aus den wichtigen Regionen der Welt die Anleger bewegen.» mehr

18.06.21
Nel Asa-Aktie, Aker Carbon & Co.: Sechs kaufenswerte Erneuerbare Energie-Aktien (Börse Online)

Nach einem zuvor sehr guten Lauf haben Aktien aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien in diesem Jahr einen schwereren Stand. Das Interesse der Anleger ist aber weiter groß und die Branchenaussichten sind langfristig unverändert sehr gut. Das sieht auch die Berenberg Bank so, die sechs Aktien aus diesem Bereich inklusive Nel ASA zum Kauf empfiehlt. BÖRSE ONLINE stellt das Sextett vor, das Kurspotenziale von bis zu 69 Prozent birgt. Von Jürgen Büttner» mehr

31.05.21
Inflationsrate steigt auf 2,5 Prozent - Folgt die "4" vor dem Komma? (Börse Online)

Teurere Energie hat die deutsche Inflationsrate im Mai auf den höchsten Stand seit knapp zehn Jahren getrieben. Waren und Dienstleistungen kosteten durchschnittlich 2,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Montag in seiner ersten Schätzung mitteilte.» mehr

27.05.21
Marktausblick KW22: Das große Hin und Her (Börse Online Heft)

Die hohe Inflation bereitet den Notenbankern Kopfzerbrechen. Auch an der Börse zeigensich Folgen. Wachstumsaktien beispielsweise hinken Substanzwerten insgesamt ordentlich hinterher. Von Martin Blümel» mehr

23.05.21
Energie: Die Ölnachfrage steigt - so können Sie mitverdienen (Börse Online)

Die Nachfrage nach Öl steigt kräftig. Das könnte den Treibstoff der Weltwirtschaft weiter verteuern. Wie Anleger davon profitieren. Von Emmeran Eder, Euro am Sonntag» mehr

29.04.21
Verfassungsrichter zwingen Deutschland zu mehr Klimaschutz (Börse Online)

Die Bundesregierung muss den Klimaschutz nach einem Urteil des Verfassungsgerichts kurzfristig noch einmal verstärken. Das erst 2019 beschlossene Klimaschutzgesetz sei teilweise grundrechtswidrig, urteilten die Karlsruher Richter am Donnerstag. Da konkrete Vorgaben zum Treibausgas-Ausstoß ab 2031 fehlten, müsse bis Ende 2022 nachgebessert werden.» mehr

14.04.21
Energie- und Chemieriese Sasol und Frankreichs Gasriese Air Liquide setzen mit Rekordprojekt auf Erneuerbare Energien (Börse Online)

Bis 2030 wollen Südafrikas zweitgrößter Emittent von Treibhausgasen und der weltweit zweitgrößte Industriegaselieferant in Südafrika 900 Megawatt ihres Strombedarfs aus Erneuerbaren Energien beziehen - es ist das bisher größte Projekt des Landes. Von Klaus Schachinger» mehr

30.03.21
BayWa-Aktie: Agrar- und Baustoffhandelskonzern setzt auf Erneuerbare Energie - ein solides Basisinvestment (Börse Online)

Das traditionelle Geschäft der Münchner mit Obst, Heizpellets, Traktoren bis hin zu Baustoffen, zeigte sich äußerst resistent gegen die Einschränkungen der Pandemie. Der Gewinntreiber ist aber der wachsende Anteil von Regenerativen Energien. Für langfristige Anleger ist die Aktie ein Basisinvestment mit einer soliden Dividendenrendite. Von Petra Maier» mehr

26.03.21
E.ON-Aktie mit neuer Energie: Wie weit geht die Erholung? (Börse Online)

Die E.ON SE hat am Mittwoch ihren Geschäftsbericht für 2020 vorgelegt. Der Aktienkurs hat in der jüngsten Vergangenheit viel verloren. Nun aber erwacht das Papier zu neuem Leben. Dabei zeigen sich die Notierungen als relativ solide unterstützt. Doch der Weg gen Norden erweist sich als steinig. Was in den Papieren wirklich steckt - und wie sich auf weiter steigende Kurse setzen lässt. Von Manfred Ries» mehr

19.02.21
Anlagestrategie: Infrastruktur-Investments als Chance für Anleger (Börse Online Heft)

Infrastruktur-Investments sind politisch gewollt und auch von der Wirtschaft gefordert. Für Anleger bietet das ein freundliches Umfeld. Worauf es im Detail ankommt. Von Gastautor Nick Langley» mehr

06.02.21
Sicher durch die Krise Teil 2: Ivy-11-Strategie - auf die stärksten ETFs setzen (Börse Online Heft)

Das in der Vorwoche vorgestellte Ivy-Portfolio lässt sich weiter verfeinern, indem man aus bis zu elf ETFs auswählt. Die höchste Rendite bringt es, nur auf den stärksten zu setzen. Von Urban Jäckle» mehr

02.02.21
Tops und Flops der Fondsbranche: Freud und Leid (Börse Online)

In einigen Kategorien ließ sich 2020 viel Geld verdienen, andere brachten deutliche Verluste. Ein Blick zurück - und einer nach vorn. Von Christoph Platt, Euro am Sonntag» mehr

18.01.21
Bauer-Aktie arbeitet an Bodenbildung: Ein hochspekulatives Investment mit Potenzial (Börse Online Heft)

Kurz vor Weihnachten wurde der Bauantrag für den Elbtower eingereicht. Nun muss Hamburgs Stadtentwicklungsbehörde die Pläne für das 245 Meter hohe Gebäude prüfen, das künftig der Abschluss der Hamburger Hafencity werden soll. Für das Megaprojekt hat Bauer bei Probepfahlbohrungen den mit 111,4 Meter bisher längsten Bohrpfahl Deutschlands hergestellt. Von Jörg Lang» mehr

11.12.20
Wasserstoff Maxx Zukunft-Zertifikat nimmt neue Aktie in das Portfolio auf (Börse Online)

Das frisch emittierte Wasserstoff-Zertifikat von €uro hat bereits die Marke von einer Million Euro überschritten. Nun gibt es eine neue Aktie im Portfolio. Von Matthias Fischer» mehr

02.12.20
Vergleichen lohnt sich: Wohnnebenkosten könnten um 25 Prozent sinken (Börse Online)

Nicht nur die Kaltmiete macht das Wohnen für Mieter in vielen begehrten Städten teuer. Auch die sogenannte zweite Miete, also die Nebenkosten für Heizung, Wasser, Versicherungen und Grundsteuer, gehen ins Geld. Das müsste jedoch nicht so sein, wenn Vermieter (und diejenigen, die im Wohneigentum leben) Einsparpotenziale nutzen würden. Von Bernhard Bomke» mehr

27.11.20
Überziehungskredite: Kritik an Dispozinsen springt zu kurz (Börse Online Heft)

Obwohl die Dispozinsen seit Jahren sinken, kritisiert eine "Bürgerbewegung Finanzwende" deren Höhe. Gastautor Jürgen Gros meint, die Kritiker verstehen das Produkt nicht. Von Jürgen Gros» mehr

09.09.20
Goldpreis: Starkes Comeback der Terminmarktprofis (Börse Online)

Nach fünf Wochen mit nachlassendem Optimismus wies der am Freitagabend veröffentlichte Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC eine wachsende Zuversicht unter den spekulativen Marktakteuren aus. Von Jörg Bernhard» mehr

31.08.20
Energie-Ökonomin Kemfert: "Es gibt keine Ausreden mehr" - Corona-Krise für den grünen Umbau der Wirtschaft nutzen (Börse Online)

Die Ökonomin Claudia Kemfert erklärt die Folgen der Corona-Krise für den Klimaschutz, die neuen Chancen für eine grünere Wirtschaft und was sie von der Politik jetzt erwartet. Von Felix Petruschke, Euro am Sonntag» mehr

06.08.20
Siemens hält sich in Corona-Krise wacker - Energie-Sparte tiefrot (Börse Online)

Das Geschäft von Siemens zeigt in der Corona-Krise nur leichte Bremsspuren. Der Umsatz des Münchner Technologiekonzerns ging in den drei Monaten von April bis Juni um fünf Prozent auf 13,5 Milliarden Euro zurück, der Auftragseingang schrumpfte um sieben Prozent auf 14,4 Milliarden, wie Siemens am Donnerstag mitteilte.» mehr

24.06.20
E.ON-Aktie mit hoher Energie: Warum aus dem Titel mehr werden kann (Börse Online)

Der Aktienkurs des Energieversorger E.ON überzeugt aktuell mit einer positiven Charttechnik. Der Titel gehört zu Wochenbeginn nicht zu den Outperformern. Dafür aber ging es in der Vorwoche kräftig nach oben. Nun gilt es, den nächsten Widerstand zu nehmen - dieser wartet bei 10,40 Euro. Ein Ausbruch nach oben wäre ein starkes Kaufsignal. Die Chancen dafür stehen gut. Wie Anleger jetzt gewinnstark daran profitieren können. Von Manfred Ries» mehr

18.06.20
Bund plant Rekordschulden von 218,5 Milliarden Euro (Börse Online)

Die Bundesregierung hat am Mittwoch einen zweiten Nachtragshaushalt auf den Weg gebracht, mit dem der Bund seine Neuverschuldung in diesem Jahr auf bis zu 218,5 Milliarden Euro erhöht. Es ist das erste Mal seit 2013, dass der Bund unter dem Strich mehr Schulden aufnimmt als tilgt. Die Höhe der Nettokreditaufnahme ist eine Rekordsumme.» mehr

18.06.20
Geldsegen vom Staat: Immobilieneignern winken diverse Zuschüsse bei Sanierung und Renovierung - ein Überblick (Börse Online)

Für Immobilieneigner stehen diverse Zuschüsse bereit - bei der KfW und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Für energetisches Sanieren gibt es seit Kurzem sogar zusätzliche Mittel. €uro am Sonntag bietet einen Überblick. Von Simone Gröneweg, Euro am Sonntag» mehr

20.03.20
Stühlerücken bei Siemens - Energie-Chef geht (Börse Online)

Paukenschlag bei Siemens: Gut ein halbes Jahr vor dem geplanten Börsengang der Energie-Sparte muss deren designierter Chef gehen. Michael Sen werde das Unternehmen ebenso wie sein Finanzvorstand Klaus Patzak "im gegenseitigen Einvernehmen" verlassen, teilte der Konzern am Donnerstagabend überraschend mit.» mehr

12.03.20
Ein Plädoyer für Genossenschaften: Regionalbanken unterstützen (Börse Online)

Das Geschäftsmodell der Genossenschaftsbanken ist ebenso einfach wie bestechend: In der Region Kundeneinlagen einsammeln und als Kredite ausgeben. Von Jürgen Gros, Gastautor für €uro am Sonntag» mehr

03.03.20
Wasserstoff: Neue Energie tanken - drei Aktien für die grüne Welt von morgen (Börse Online)

Der Energieträger aus Wasser und Strom gewinnt immer mehr Unterstützer - eine große Chance für die grüne Welt von morgen. Anleger wetten aber schon heute auf den Siegeszug der Wasserstoffaktien. Von Oliver Ristau, Euro am Sonntag» mehr

05.02.20
Siemens-Aktie: Konzern verfehlt Erwartungen - Energie-Sparten unter Druck (Börse Online)

Siemens ist mit einem deutlichen Gewinnrückgang ins neue Geschäftsjahr gestartet und hat die Experten-Erwartungen damit verfehlt. Das bereinigte operative Ergebnis aus dem Industriegeschäft, die meistbeachtete Erfolgs-Kennziffer, brach im ersten Quartal (Oktober bis Dezember) um 30 Prozent auf 1,43 Milliarden Euro ein, wie der Industriekonzern am Mittwoch vor der Hauptversammlung in München mitteilte.» mehr

31.01.20
Zinspolitik: Politik gefährdet die Regionalbanken (Börse Online Heft)

Das Geschäftsmodell der Genossenschaftsbanken ist ebenso einfach wie bestechend: In der Region Kundeneinlagen einsammeln und als Kredite ausgeben. Doch die Politik gefährdet das. Von Jürgen Gros» mehr

14.01.20
Max Otte im Interview: Das traut der Experte den Börsen für 2020 zu (Börse Online)

Wir haben Max Otte gefragt, wo er die EZB Ende 2020 sieht, wie er das Wirtschaftswachstum der USA für das nächste Jahr einschätzt und auf welche Anlage er 2020 setzen würde. Von Isabell Walter» mehr

30.12.19
Stefan Bielmeier im Interview: Nachhaltigkeit dürfte auch in 2020 ein sehr starkes Thema sein (Börse Online)

Wir haben uns mit Stefan Bielmeier, Chefvolkswirt der DZ-Bank, darüber unterhalten, welches Thema die Börsen 2020 beschäftigen dürfte, wie er die Niedrigzinsphase einschätzt und wie sich die US-Wahl auf die Börsen auswirken könnte. Von Isabell Walter» mehr

26.12.19
Dr. Jörg Krämer im Interview: Das traut der Experte den Börsen für 2020 zu (Börse Online)

Wir haben Dr. Jörg Kärmer, Chefvolkswirt der Commerzbank AG, gefragt, ob er im nächsten Jahr Entspannung beim Brexit und Handelsstreit sieht und wie die Börsen auf den US-Wahlkampf 2020 reagieren dürften. Von Isabell Walter» mehr

23.12.19
Dr. Alexander Krüger im Interview: Das traut der Experte den Börsen für 2020 zu (Börse Online)

Wir haben mit Dr. Alexander Krüger, Chefvolkswirt im Bankhaus Lampe, über die Entwicklung der Börse 2020 gesprochen. Ob der Konsum weiterhin die Stütze der deutschen Konjunktur bleibt und wie sich die US-Wahl auf die Börsen auswirken wird - seine Einschätzung im Interview. Sein Kollege, Karsten Iltgen, Co-Head Equities beim Bankhaus Lampe, verrät außerdem, wo der DAX zum Jahresende stehen dürfte.» mehr

18.12.19
Handelsüberschuss: Deutschland kann sehr wohl handeln (Börse Online)

Deutschlands sehr hoher Handelsüberschuss steht weltweit immer wieder in der Kritik. Dabei gäbe es mehrere Möglichkeiten für die Bundesregierung, das Problem endlich anzugehen, meint die Ökonomin und Gastautorin Dalia Marin.» mehr

12.12.19
US-Notenbank lässt Leitzins wie erwartet unverändert (Börse Online)

Die US-Notenbank Fed hat auf ihrem letzten geldpolitischen Treffen in diesem Jahr die Leitzinsen nicht angetastet. Zugleich signalisierten die Währungshüter um Notenbank-Chef Jerome Powell am Mittwoch, dass sie einstweilen eine Pause bei erneuten Zinsschritten einlegen wollen. Der Schlüsselsatz zur Versorgung der Banken mit Geld bleibt damit in der bisherigen Spanne von 1,5 bis 1,75 Prozent.» mehr

06.12.19
Ökonom Schnabl: Nullzinspolitik wird politische Verwerfungen auslösen (Börse Online)

Immer mehr Bürger sehen sich als Verlierer» mehr

18.11.19
Wasserstoff: Vorwärts mit neuer Energie - welche Unternehmen vom Brennstoffzellen-Trend profitieren (Börse Online)

In Berlin debattieren Politiker darüber, wie Deutschland die Nummer 1 bei Brennstoffzellen wird. Internationale Unternehmen profitieren schon jetzt. Von Birgit Haas, Euro am Sonntag» mehr

13.11.19
Inflation in Deutschland auf niedrigstem Stand seit anderthalb Jahren (Börse Online)

Billigeres Tanken und Heizen haben die Inflation in Deutschland im Oktober auf den niedrigsten Stand seit mehr als anderthalb Jahren gedrückt. Die Verbraucherpreise stiegen nur noch um 1,1 Prozent zum Vorjahresmonat nach 1,2 Prozent im September, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch bestätigte.» mehr

30.10.19
EIB-Präsident Hoyer: "So finanzieren wir den grünen Wandel" (Börse Online)

Die Europäische Investitionsbank (EIB) ist der weltweit größte Investor für klimabezogene Projekte. Bis 2025 wird sie 50  Prozent ihrer Finanzen in den Kampf gegen den Klimawandel stecken. Sie schafft damit Wachstum, sagt ihr Präsident, Werner Hoyer, Gastautor für €uro am Sonntag.» mehr

23.10.19
Mehr Panama, weniger Russland (Börse Online)

iShares J.P. Morgan ESG USD EM Bond UCITS ETF: Mit diesem ETF gewichten Anleger Dollar-Staatsanleihen aus den Schwellenländern unter, die vergleichsweise schlechte ESG-Kriterien aufweisen. Von Ralf Ferken» mehr

25.09.19
RWE-Aktie voller Energie: Wohin die Kursrallye noch führen kann (Börse Online)

Die RWE-Papiere sind in der Vorwoche um acht Prozent gestiegen. Damit kostet eine Aktie jetzt wieder so viel wie letztmalig vor fünf Jahren. Auch wenn sich die Kurse mittlerweile heiß gelaufen haben: Der übergeordnete Trend zeigt nach oben. Warum sich das Papier gerade für langfristige Anleger eignet, wo unsere neuen Kursziele liegen und welche Strategie zu Wochenbeginn hin überzeugt. Von Manfred Ries» mehr

19.08.19
Inflation im Euro-Raum fällt auf 1,0 Prozent zurück (Börse Online)

Die Inflation im Euro-Raum entfernt sich immer mehr von der EZB-Zielmarke. Dies erhöht den Handlungsdruck auf die Währungshüter.» mehr

Seite: 1 | 2 | 3
pagehit