Nachrichten zu E.ON SE

20.04.18
20.04.18
20.04.18
20.04.18
Neuer Mitspieler im Innogy-Deal von Eon und RWE (Börse Online)

In den Deal von RWE und Eon (EON SE) zur Zerschlagung des Essener Energiekonzerns Innogy (innogy SE) mischt sich eine weitere Partei ein. Innogy liege eine Anfrage für seine Geschäftsaktivitäten in der Tschechischen Republik vor, teilten die Essener am Freitag mit. Man werde deshalb eine Buchprüfung für diese Aktivitäten ermöglichen und ausgewählte Informationen zur Verfügung stellen.» mehr

15.04.18
Versorger-Aktien: Warum Dr. Jens Ehrhardt auf RWE, E.ON und Co. setzt (Börse Online)

Der deutsche Versorger-Sektor durchläuft gerade eine Neuordnung. Anders als zu Beginn dieses Prozess scheint dies inzwischen auch den Aktienkursen der Branchenvertreter zu Gute zu kommen. Börsen-Veteran Jens Ehrhardt wittert bei den großen deutschen Anbietern jedenfalls Kurschancen. Von Jürgen Büttner» mehr

10.04.18
06.04.18
29.03.18
27.03.18
27.03.18
23.03.18
23.03.18
23.03.18
E.On-Aktie an Dax-Spitze: Kommt jetzt die Trendwende nach oben? (Börse Online)

Die Papiere von E.On präsentieren sich am Mittwoch ausgesprochen stark: In der ersten Handelsstunde gewinnen die Anteilsscheine zwei Prozent an Wert. Damit setzt sich die Bodenbildung fort. Mit dem heutigen Kursplus wurde zudem ein langfristiger Abwärtstrend nach oben verlassen. Ob mehr daraus werden kann, auf was es jetzt zu achten gilt und wo unsere nächsten Kursziele liegen. Von Manfred Ries» mehr

22.03.18
22.03.18
21.03.18
21.03.18
21.03.18
21.03.18
14.03.18
E.ON-Aktie schafft den Ausbruch: So kassieren Anleger jetzt richtig ab (Börse Online)

Die E.ON-Aktie gewinnt heute zwar nur etwa halb soviel wie die RWE-Aktie, macht charttechnisch aber dennoch einen hochinteressanten Eindruck. Mit diesem Papier ist auf Sicht eines halben Jahres ein Gewinn von über 40 Prozent drin, wozu bereits eine knappe Behauptung des aktuellen Niveaus ausreicht. Von Stefan Mayriedl» mehr

14.03.18
Wie schlimm sind die Pläne von E.ON und RWE für den Strommarkt wirklich, Frau Prof. Kemfert? (Börse Online)

Erdbeben auf dem deutschen Strommarkt: Die deutschen Energieriesen RWE und E.ON wollen die RWE-Tochter Innogy unter sich aufteilen. Zudem soll RWE eine Minderheitsbeteiligung an E.ON erhalten. BÖRSE ONLINE fragte die Energie-Expertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Prof. Claudia Kemfert, was sie von den Plänen hält, was das für die Energiewende bedeutet und ob Strom jetzt noch teurer wird. Von Floriana Hofmann, Annika Kintscher und Thomas Schmidtutz» mehr

13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
Eon-Aktie zieht nach Geschäftszahlen und Ausblick an (Börse Online)

Die jüngsten Geschäftszahlen und der Ausblick des Versorgers Eon sind am Dienstagmorgen bei den Anlegern gut angekommen. Vorbörslich gewannen die Papiere auf der Handelsplattform Tradegate 2,7 Prozent zum Xetra-Schluss, womit sie der beste Dax-Wert waren. Bereits am Vortag hatten sie mit einem Zuwachs von mehr als 5 Prozent von der Neuordnung im deutschen Energiemarkt profitiert. Eon und RWE teilen sich die RWE-Ökostromtochter Innogy auf.» mehr

13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
13.03.18
Nach dem Innogy-Deal: Wie geht es bei RWE und E.On jetzt weiter, Herr Analyst? (Börse Online)

Die Strombranche steht unter Strom. RWE und E.On wollen Innogy zerschlagen und unter sich aufteilen. E.ON soll das Netz- und Vertriebsgeschäft bekommen. RWE soll die Ökostromanlagen und eine Minderheitsbeteiligung an E.ON erhalten. Arash Roshan Zamir, Analyst bei Warburg Research erklärt gegenüber BÖRSE ONLINE, was der Deal für die Unternehmen bedeutet, wie es jetzt weitergeht und ob Hedgefonds bei Innogy einsteigen könnten. Von Floriana Hofmann, Annika Kintscher und Thomas Schmidtutz» mehr

12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
RWE-Aktie, E.ON und Innogy: Investoren bejubeln geplante Neuordnung des Energiemarkts (Börse Online)

Paukenschlag in der Versorgerbranche: Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Montag euphorisch auf die geplante Zerschlagung der RWE -Ökostromtochter Innogy reagiert. Investoren könnten fortan eine klarere Wahl haben, auf was sie in der Branche setzen wollten - Stromproduktion oder Stromhandel und Weiterleitung, sagte ein Händler.» mehr

12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
12.03.18
11.03.18
11.03.18
RWE und E.ON legen Bilanz vor: nach Rekordverlusten wieder Gewinne erwartet (Börse Online)

Die in der Energiewende geschrumpften Versorger E.ON und RWE kehren nach den Rekordverlusten der vergangenen Jahre in die Erfolgsspur zurück. Wenn die Konzerne in der kommenden Woche ihre Bilanzen vorlegen, werden sie wieder schwarze Zahlen in Milliardenhöhe präsentieren können.» mehr

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16 Weiter
pagehit