Aberdeen: Ausfälle bei EM-Unternehmensanleihen nehmen zu, bleiben aber bewältigbar

Aberdeen: Ausfälle bei EM-Unternehmensanleihen nehmen zu, bleiben aber bewältigbar
10.06.2021 09:49:00

Die nach wie vor grassierende Covid-19-Pandemie hat das Wirtschaftswachstum und die Wirtschaftsaktivität in aller Welt massiv beeinträchtigt. Durch die gesunkenen Umsätze und Gewinne ist es für immer mehr Unternehmen schwieriger geworden, ihre Schulden zu bedienen. Dies äußert sich in einer höheren Zahl notleidender Kredite und steigenden Ausfallquoten bei Unternehmensanleihen.

powered by

€uro FundResearch


EM-Unternehmensanleihen blieben natürlich nicht von dieser Entwicklung verschont. Unserer Meinung nach sind Bedenken und Sorgen, dass Anleiheemittenten aus Schwellenländern besonders stark hiervon betroffen sein könnten, aber unangebracht. Im Gegenteil: In früheren Krisen hat sich der Markt für EM-Unternehmensanleihen tatsächlich sogar als relativ robust erwiesen. Dies belegen auch die Ausfalldaten für das abgelaufene Pandemiejahr 2020.

Entwicklung der Ausfälle 2020

(...)

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit