BNP Paribas Asset Management positioniert sich noch nachhaltiger

BNP Paribas Asset Management positioniert sich noch nachhaltiger
10.05.2021 11:02:21

BNP Paribas Asset Management ('BNPP AM') engagiert sich bereits seit 2002 für Nachhaltigkeit und hat nun seine Anlagephilosophie und Managementprozesse konsequent weiter angepasst, um ESG-Aspekte noch stärker zu berücksichtigen und eine CO 2-arme, ökologisch nachhaltige und inklusive Wirtschaft zu fördern. Um diesen bedeutenden Meilenstein zu markieren, tritt der Vermögensverwalter künftig als „Der nachhaltige Investor für eine Welt im Wandel“ auf. Die neue Positionierung verkörpert die Kernwerte von BNPP AM noch besser und ist Teil einer neu gestarteten internationalen Branding-Kampagne.

„Unsere neue Positionierung ist Ausdruck unseres verstärkten Engagements für die Erzielung nachhaltiger, langfristiger Anlagerenditen für unsere Kunden und für die Finanzierung der Unternehmen, die am besten geeignet sind, die Welt von morgen zu gestalten“, kommentiert Frédéric Janbon, CEO von BNP Paribas Asset Management. „Nachhaltigkeit ist nicht nur Teil unserer Prozesse, sie ist Teil dessen, was wir sind. Wir haben bereits bedeutende Fortschritte gemacht, aber es gibt immer noch mehr zu tun, und wir haben einen klaren Fahrplan für die kommenden Jahre. In diesem Rahmen wollen wir die Zugänglichkeit unseres Produktangebots für Investoren durch noch klarere Informationen und Berichterstattung verbessern, insbesondere in Bezug auf die ESG-Auswirkungen, den Impact.“ Hagen Schremmer, CEO von BNP Paribas Asset Management Deutschland, erklärt: „Dieser Schritt ist nur logisch.

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit