DAX 13.641 0,5%  MDAX 27.787 0,1%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.774 -0,1%  TecDAX 3.167 0,7%  EStoxx50 3.747 0,6%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0191 0,1%  Öl 94,5 -0,2% 

Böhke: „Traditionell anlegen – klingt langweilig, oder?“

Böhke: „Traditionell anlegen – klingt langweilig, oder?“
23.06.2022 09:24:06

Die Finanzindustrie lässt sich jeden Tag aufs Neue ‚hippe‘ und moderne Produkte sowie Marketingkonzepte einfallen, um Investoren anzulocken. Braucht man das wirklich, um langfristig Mehrwert für Investoren zu schaffen?

powered by

€uro FundResearch


„Ich sehe die extreme Ausrichtung auf nur ein Kriterium als kritisch an“, sagt Richard Feininger, Gesellschafter und Portfoliomanager bei der Böhke & Compagnie Consultants KG. „Value, Growth, Low-Vola, Smart-Beta oder Themeninvestments wie Haustierbedarf und Raumfahrtindustrie mögen durchaus ihre Daseinsberechtigung haben, aber bitte nur als Beimischung und nicht als strategische Grundausrichtung“, so der Manager.

Eine wertorientierte strategische Grundausrichtung, die stark auf bewährte traditionelle Anlagestrategien setzt, sieht Feininger als Kernkompetenz seines Hauses. „Wir wollen mit unseren Kunden für unterschiedlichste Marktphasen stets zukunftsfest aufgestellt sein“, ergänzt er.

In der Webkonferenz am 28.06.2022 von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhrerläutern Richard Feininger und sein Kollege Philipp Erler, was eine kontinuierlich gute strategische Ausrichtung auszeichnet und warum dieses Thema nicht mit dem Kaufen und Liegenlassen eines ETFs auf den MSCI-World oder den Euro STOXX 50 getan ist. (...)

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit