Capital Group: Drei Gesetze treiben Innovationen und Anlagechancen voran

Capital Group: Drei Gesetze treiben Innovationen und Anlagechancen voran
09.04.2021 12:07:25

Keine dieser Beobachtungen in Bezug auf den technologischen Fortschritt kann als unveränderliches Naturgesetz – wie Newtons Gravitationstheorie – bezeichnet werden, aber sie haben dazu beigetragen, den Weg für einige der überzeugendsten Fortschritte der letzten 50 Jahre zu ebnen. Und dadurch haben sie dazu beigetragen, das Leben der Verbraucher zu verbessern und langfristige Chancen für versierte Unternehmen und Anleger zu schaffen.

1. Das Mooresche Gesetz und die Verbreitung der Halbleiter

Der Intel-Mitbegründer Gordon Moore hat während seiner Forschungstätigkeit in den 1960er Jahren die berühmte Beobachtung gemacht, dass sich die Anzahl der Transistoren, die auf einen integrierten Schaltkreis passen, etwa alle 18 Monate bis zwei Jahre verdoppelt, was effektiv zu mehr Rechenleistung bei gleichen Kosten führt. Er bemerkte des Weiteren, dass es keinen Grund gab, warum der Fortschritt nicht weitergehen könnte.

Dies war nicht unbedingt ein naturwissenschaftliches Gesetz, wie das Newtonsche Gravitationsgesetz, sondern eher ein Anspruch, der den Ingenieuren ein Ziel vorgab. „Es geht hauptsächlich darum, wie viel Sie in Forschung&Entwicklung investieren, um die Transistorgröße zu verringern“, bemerkt der Aktien-Analyst Isaac Sudit, der sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit Halbleitern beschäftigt und Gordon Moore als junger Analyst kennengelernt hat. „Nun, Unternehmen investieren aus einem bestimmten Grund – um eine Rendite zu erzielen. Wie sich zeigt, hat sich das wirtschaftliche Umfeld der Branche so entwickelt, dass genügend Gewinne erwirtschaftet wurden, um dieses Innovationstempo beizubehalten. So wurde das Gesetz zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung.“

Abb-9-4-1
Abb-9-4-1
Abb-9-4-1

Das Tempo dieser Fortschritte trug dazu bei, die Revolution des Personal Computing in den 1980er und 1990er Jahren voranzutreiben, und ebnete den Weg für Mobiltelefone, selbstfahrende Autos und medizinische Geräte.

mehr lesen»

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit