Capital Group: Markteinschätzung in volatilen Zeiten - Fixed Income

Capital Group: Markteinschätzung in volatilen Zeiten - Fixed Income
26.03.2020 11:31:23

Dazu erläutert Jeremy Cunningham, Fixed Income Investment Director bei Capital Group, seine Sichtweise auf die aktuelle Marktsituation und mit welcher Strategie er diesen unruhigen Zeiten begegnet:

„Als aktiver Investor ist es in schwierigen Zeiten wie diesen zentral, sich auf die mittel- bis langfristige Perspektive zu konzentrieren. Wir betrachten dazu die Fundamentaldaten von Unternehmen und analysieren die verschiedenen Maßnahmen politischer Entscheidungsträger. Auch ein Blick auf vergangene Krisen kann Hinweise auf eine mögliche Quantitative Lockerung beziehungsweise auf die Zentralbank-, die Geld- und die Fiskalpolitik liefern.“ 

„In Bezug auf die fallenden Ölpreise wird es sowohl Länder geben, die davon profitieren, als auch solche, die negativ beeinflusst werden. Es ist wichtig, diese unterschiedlichen Aussichten zu betrachten. Schwellenländer wie Nigeria, Malaysia und Kolumbien werden angesichts ihrer hohen Kosten für die eigene Ölförderung durch den Preisverfall zunehmend steuerlich unter Druck geraten. Dahingegen verfügen Länder wie Russland, für die der Ölsektor ebenfalls zentral ist, über eine diversifiziertere Wirtschaft. Dadurch sind sie in der Lage, sinkende Ölpreise zu verkraften. Wieder andere Schwellenländer wie Thailand, Pakistan oder Indien können von den niedrigeren Ölpreisen profitieren. Darüber hinaus wird sich ein günstigeres Ölpreisumfeld auch positiv auf die lokalen Währungen der Schwellenländer auswirken.“ 

„In der gegenwärtigen Situation bietet der Markt unterschiedliche Opportunitäten, die langfristig von den Entwicklungen profitieren könnten. So könnten etwa Schwellenländer, für die niedrigere Ölpreise positiv sind oder Unternehmen mit hochverzinslichen Anleihen, die über gute Fundamentaldaten verfügen, interessant sein. Um diese zu identifizieren, bedarf es einer gemeinsamen Bottom-up-Analyse von Aktien- und Anleihenspezialisten. So lassen sich jene Unternehmen herausfiltern, die in der Lage sein werden, ihre Schulden zu bedienen, während sie sich in einem rezessiven Umfeld befinden.“

„Während sich langfristigen Investoren nach wie vor vielversprechende Möglichkeiten bieten, ist es zentral, eine hohe Liquidität beizubehalten.“

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit