DAX 15.132 -2,3%  MDAX 34.800 -1,4%  Dow 33.970 -1,8%  Nasdaq 15.012 -2,1%  Gold 1.764 0,6%  TecDAX 3.828 -1,4%  EStoxx50 4.044 -2,1%  Nikkei 30.500 0,6%  Dollar 1,1728 0,0%  Öl 74,1 -1,8% 

Goldman Sachs: Im Rückzugstempo – oder der nächsten Phase zugewandt?

Goldman Sachs: Im Rückzugstempo – oder der nächsten Phase zugewandt?
30.07.2021 09:03:54

Jetzt, wo wir uns von einer Erholung hin zu einer mittzyklischen Wachstumsphase bewegen, wird das Tempo, mit dem die geld- und fiskalpolitische Unterstützung zurückgefahren wird, die Wertentwicklung von Kapitalanlagen bestimmen.

powered by

€uro FundResearch


Doch: Wo und wie können wir in diesem Umfeld überzeugende Anlagechancen für Rentenportfolios finden?

Ruhig bleiben – und klug weitermachen

Vermögenswerte haben nach dem Beginn der Pandemie eine erstaunliche Erholung hingelegt. Ihre Wertentwicklung wurde durch eine außerordentlich lockere Geld- und Fiskalpolitik noch beflügelt. Kursanstiege sind typisch für die Anfangsphasen einer Konjunkturerholung. Doch wenn die pandemiebedingten Konjunkturmaßnahmen nachlassen und das Wachstumsmomentum seinen Höhepunkt erreicht, könnten der Anstieg der Anleihebewertungen und der Spielraum für eine Spreadeinengung nachlassen (siehe Grafik im PDF). In der nächsten Phase werden Erträge – sprich: Carry – eine wichtige Triebfeder der Renditen gemessen an Veräußerungsgewinnen sein. Wie die aggressive Marktreaktion auf die Sitzung des Offenmarktausschusses (FOMC) jüngst jedoch zeigte: Eine Drosselung der lockeren Geldpolitik – oder auch nur die Diskussion darüber – wird Marktvolatilität auslösen.

Beginn eines neuen (...)

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit