LFDE: Good Doctor

LFDE: Good Doctor
11.07.2019 09:42:02

Als Beispiel führt er die E-Health-Plattform „Good Doctor“ des chinesischen Unternehmens Ping An an. „Auf dieser medizinischen Dienstleistungsplattform werden zunächst mithilfe von KI sämtliche Patientendaten erfasst – angefangen bei der Identität bis hin zu den Symptomen –, um festzustellen was dem Patienten fehlt, bevor ein Arzt aus Fleisch und Blut übernimmt.“ Anders wäre die medizinische Versorgung in einem Land, in dem 4.800 Ärzte auf eine Million Einwohner kommen (verglichen mit 12.000 Ärzten in den USA), auch gar nicht zu meistern.

Für Investoren besteht nun die Aufgabe darin, „die Unternehmen zu identifizieren, die es uns schon heute ermöglichen, vom gewaltigen Wachstumspotenzial der neuen Märkte zu profitieren“, schreibt de Berranger weiter. Genau dieser Zielsetzung ist der Echiquier Artificial Intelligence verpflichtet, der seit seiner Auflegung und auch seit Jahresbeginn klar besser als sein Vergleichsindex abgeschnitten hat. Damit „wird der Fonds seiner Aufgabe als performancestarker Pionier mehr als gerecht.“

Die vollständigen Ausführungen von Olivier de Berranger, die er mit der freundlichen Unterstützung von Fondsmanager Rolando Grandi verfasst hat, finden Sie hier im PDF-Format.

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit