DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

M&G Investments: Japanische Aktien – vom hässlichen Entlein zum stolzen Schwan?

M&G Investments: Japanische Aktien – vom hässlichen Entlein zum stolzen Schwan?
21.01.2022 10:57:12

Japanische Aktien waren in den letzten Jahren vom Radar der meisten Anlegerinnen und Anleger verschwunden und in den Portfolios untergewichtet.

powered by

€uro FundResearch


Dabei haben sie sich nicht nur ziemlich gut entwickelt, sondern auch für die Zukunft Potenzial, sagt Carl Vine, Fondsmanager des M&G (Lux) Japan Fund und des M&G (Lux) Smaller Companies Fund bei M&G Investments:

„In den zehn Jahren bis zum Ende 2021 erzielte der TOPIX, der Tokyo Stock Price Index, in lokaler Währung eine jährliche Gesamtrendite von 13 %. Besser als japanische Aktien haben in diesem Zeitraum nur noch US-Werte im S&P 500 abgeschnitten, deren Gesamtrendite 16,5 % betrug. Die Renditen anderer Märkte lagen dagegen eher im mittleren einstelligen Bereich.

Prägend für das vergangene Jahrzehnt waren bedeutende Unternehmensreformen, ausgelöst durch die Abenomics. Die Wirtschaft wurde vom Staat aus verschiedenen Richtungen gedrängt, höhere Gewinne zu erwirtschaften und die Unternehmen besser zu führen. Das hat funktioniert. In den letzten zehn Jahren übertraf das Wachstum der Betriebsergebnisse und des Gewinns je Aktie im MSCI Japan Index jeden größeren Markt weltweit – auch den S&P (...)

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit