Natixis IM Market Flash: Coronavirus sorgt weiter für kurzfristige Abwärtsrisiken - Widerstandskraft der Märkte gebrochen

Natixis IM Market Flash: Coronavirus sorgt weiter für kurzfristige Abwärtsrisiken - Widerstandskraft der Märkte gebrochen
26.02.2020 12:30:00

Dwek: „Wir hatten unsere Allokation in Aktien in Erwartung einer höheren Volatilität reduziert, und wir glauben, dass sie weiter anhalten wird. Wir glauben auch, dass die kurzfristigen Abwärtsrisiken fortbestehen, da die frühere Widerstandsfähigkeit der Märkte jetzt "gebrochen" zu sein scheint. Wir gehen davon aus, dass die Anleihenrenditen noch einige Zeit auf einem extrem niedrigen Niveau bleiben werden, da die volle Auswirkung des Virus noch nicht gemessen werden kann, und die Wachstumssorgen wahrscheinlich anhalten werden. Im weiteren Verlauf erwarten wir jedoch, dass sowohl die Aktienkurse als auch die Anleihenrenditen ihren Aufwärtstrend wieder aufnehmen werden.“

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit