DAX 13.920 -1,8%  MDAX 28.894 -1,9%  Dow 31.929 0,2%  Nasdaq 11.770 -2,2%  Gold 1.862 -0,2%  TecDAX 3.060 -1,1%  EStoxx50 3.648 -1,6%  Nikkei 26.774 0,1%  Dollar 1,0714 -0,2%  Öl 114,9 0,9% 

Robeco: „Eine ausgeprägte Research-Kultur ermöglicht es einem, seiner Anlagephilosophie treu zu bleiben“

Robeco: „Eine ausgeprägte Research-Kultur ermöglicht es einem, seiner Anlagephilosophie treu zu bleiben“
13.05.2022 15:20:26

Quant Investing ist stark von Teamarbeit geprägt, tatsächlich mehr denn je. Darüber und über andere Themen sprechen wir mit Harald Lohre, Executive Director des quantitativen Aktien-Research.

powered by

€uro FundResearch


In aller Kürze

  • Ein hohes Maß an Research-Disziplin ist erforderlich, um die Spreu vom Weizen zu trennen
  • Die Renaissance von Faktorprämien bestätigt unsere Anlagelogik
  • Quant Investing hat angesichts immer reichhaltigerer Datenquellen eine glänzende Zukunft


Was hat sie dazu inspiriert, sich dem Bereich Quant Investing zuzuwenden?

„Ich habe mich dem Quant Investing wahrscheinlich aufgrund einer Kombination aus Neigung und Talent zugewandt, aber auch aufgrund glücklicher Zufälle. Als ich noch sehr jung war, wechselte mein Vater seinen Beruf – nachdem er zunächst Mathematik-Professor gewesen war, entwickelte er sich zu einem frühen Anwender von Quant Investing. Von daher bin ich sehr früh mit dem Konzept aufgewachsen. Später hat es mich zum Studium der Finanzmathematik an der Universität Konstanz gezogen.“

„Hervorzuheben ist, dass ich zu den ersten Studenten gehörte, welche dieses Fach belegten. Daraus resultierte eine enge Verbindung mit der Finanzfakultät und ich entwickelte eine Leidenschaft für (...)

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit