DAX 13.608 -0,6%  MDAX 27.609 -0,9%  Dow 32.833 0,1%  Nasdaq 13.159 -0,4%  Gold 1.790 0,1%  TecDAX 3.135 -0,9%  EStoxx50 3.742 -0,4%  Nikkei 28.000 -0,9%  Dollar 1,0238 0,4%  Öl 96,0 -0,5% 

Seahawk Investments GmbH: Das Öl kommt aus der Ferne…

Seahawk Investments GmbH: Das Öl kommt aus der Ferne…
30.06.2022 08:51:06

Die Umsetzung der EU-Sanktionen von Rohöl- sowie Petroleumöl-Importen aus Russland wird zu starken Veränderungen der Seewege führen. Die EU wird russisches Öl durch Lieferungen aus den USA sowie dem Mittleren Osten ersetzen müssen.

powered by

€uro FundResearch


Dahingegen wird Russland sein Rohöl verstärkt nach Asien verschiffen. Diese Art der Handelsverzerrungen bringt jedoch auch Chancen auf der Investmentseite mit sich. In Summe steigt damit die Tonnenmeilen-Nachfrage der Tanker, da die Transportwege länger werden.

Ein Beispiel für die Möglichkeiten, mit Long oder Short Positionen eine attraktive Rendite in den sich sehr unterschiedlich entwickelnden Subsektoren der Nischenmärkte Transport und Energie zu erzielen.

Seit Auflage des Seahawk Equity Long Short Funds vor drei Jahren ist dies dem Fondsmanagement gut gelungen, wie der nachstehende Chart eindrucksvoll beweist.

Chart-1-30-6-22
Chart-1-30-6-22

Ein aktuelles Update zur umgesetzten Strategie gibt Hubertus Clausius, Geschäftsführer der Seahawk Investments im Gespräch mit Tim Habicht von fundview: https://youtu.be/6YkOg0dXXPA


Fonds: Seahawk Equity Long Short Fund (ISIN LU1910829313 (R) / LU1910828935 (S))
Gesellschaft:
Seahawk Investments GmbH

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit