FONDS

Weltverbessernd gewinnen

Weltverbessernd gewinnen

WKN: A0RA7S ISIN: GB00B3DFYL18 Impact Holdings (UK) PLC

11.10.2018 11:00:00

Janus Henderson Global Sustainable Equity Fund: Der Fonds investiert in 50 bis 70 Titel, die die Welt besser machen und sich nachhaltiges Wirtschaften auf die Fahnen geschrieben haben. Von Jörn Kränicke

Nachaltig zu investieren wird langsam, aber sicher alltäglich. Inzwischen ist das Angebot an grünen Fonds sehr vielfältig und überdies ist inzwischen die Produktqualität deutlich besser geworden. Janus Henderson gehört in Großbritannien schon seit Jahren zu den erfolgreichsten Anbietern nachhaltiger Fonds. Nun bringen sie mit dem Janus Henderson Global Sustainable Equity Fund eines ihrer Erfolgsprodukte auch auf den Kontinent. Gemanagt wird der bereits 1991 aufgelegte und 850 Millionen Euro schwere Fonds von Hamish Chamberlayne. Er investiert nur in Titel, die durch eine strategische Ausrichtung auf ökologische und gesellschaftliche Megatrends einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten. Die Auswahl der Titel erfolgt nicht nach dem meist üblichen Best-in-Class-Ansätzen.



Chamberlayne wählt die rund 50 bis 70 Titel nach einem dreistufigen Verfahren aus. Zunächst erfolgt entsprechend der Impact-Strategie des Fonds eine Auswahl, basierend auf zehn langfristigen Anlagethemen in vier Megatrends, die Janus Henderson für die zukünftige Entwicklung der Weltwirtschaft und -gesellschaft ansieht: Klimawandel, Ressourcenknappheit, Bevölkerungswachstum und demografischer Wandel. "Dieses Positiv-Screening wird mit einem Ausschlussfilter kombiniert, um Unternehmen zu meiden, deren Geschäftsfelder und -methoden - wie zum Beispiel Waffen, Glücksspiel, Kernkraft, Wasserverschmutzung und Tierversuche - einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung abträglich sind", sagt er. Im letzten Schritt wählt Chamberlayne das Fondsportfolio anhand von Fundamentaldaten- und ESG-Analyse aus.


"Es gibt deutliche Hinweise, dass die Anlagetrends auch weiterhin Firmen begünstigen, die die Welt besser machen. "Wir sind überzeugt, dass in dem sich rasant verändernden Umfeld nur jene Unternehmen prosperieren werden, die sich nachhaltiges Wirtschaften auf die Fahnen geschrieben haben", sagt der Experte. Keine Aktie macht mehr als drei Prozent des Gesamtportfolios aus. Der Fonds hat einen Active Share von mehr als 90 Prozent.

Fazit: Janus Henderson bringt ein Top-Produkt. Die Performance des Fonds und die Strategie stimmen.



Weitere Links:


Bildquelle: phongphan5922/Fotolia, BÖRSE ONLINE

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit