DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Nachrichten zu Knorr-Bremse

12.08.22
12.08.22
Knorr-Bremse spürt noch mehr Gegenwind (Börse Online)

Trotz Orderflut Gewinnrückgang im Halbjahr. Russland und China belasten. Aktie im Minus» mehr

12.08.22
28.07.22
28.07.22
27.07.22
14.06.22
10.06.22
01.06.22
12.05.22
12.05.22
13.04.22
31.03.22
21.03.22
11.03.22
24.02.22
Gute Geschäfte bei Knorr-Bremse - Aktie fällt aber (Börse Online)

Ungeachtet der Schwierigkeiten von Lkw- und Zugherstellern in der Corona-Krise laufen die Geschäfte beim Zulieferer Knorr-Bremse gut. Gestützt auf seinen hohen Auftragsbestand rechnet das Münchner Unternehmen 2022 mit weiteren Zuwächsen.» mehr

24.02.22
23.12.21
18.12.21
Knorr-Bremse-Aktie: Operative Wende geschafft - der Aktienkurs dürfte nachziehen (Börse Online Heft)

Knorr-Bremse: Seit über 100 Jahren sind Bremsen das Steckenpferd des Konzerns. Nach einer kurzen Wachstumspause überwiegt die Zuversicht. Dies wiederum sollte die Bremse bei der Aktie lösen. Von Christian Ingerl» mehr

29.11.21
29.11.21
Knorr Bremse stimmt auf Wachstum ein - Gegenwind aus China (Börse Online)

Der Bahn- und Lkw-Zulieferer Knorr Bremse stellt sich auf Wachstum in den kommenden Jahren ein. Bis 2025 werde jährlich ein Umsatzplus von 5,5 bis 6,5 Prozent erwartet, teilte das Unternehmen am Montag zu seinem Kapitalmarkttag mit.» mehr

29.11.21
29.11.21
29.11.21
15.11.21
Knorr-Bremse ausgebremst: Vorerst von der Seitenlinie aus beobachten (Börse Online)

Nun sind auch beim Weltmarktführer für Bremsen in Schienen- und Nutzfahrzeugen die Lieferkettenprobleme angekommen. In einer ersten Reaktion im frühen Handel verlor der Kurs knapp vier Prozent. Von Petra Maier» mehr

12.11.21
12.11.21
12.11.21
15.10.21
29.09.21
03.09.21
Interessante Insiderkäufe bei Rheinmetall, SAP und Knorr-Bremse (Börse Online)

In der letzten Augusthälfte haben sich einige Führungskräfte mit Aktien ihres "Arbeitgebers" eingedeckt. Dabei handelte es sich um folgende Unternehmen: Rheinmetall, SAP und Knorr-Bremse. Von Jörg Bernhard» mehr

26.08.21
20.08.21
13.08.21
Knorr Bremse bleibt nach Aus bei Hella bei Übernahmen vorsichtig (Börse Online)

Der Münchner Nutzfahrzeug- und Zug-Zulieferer Knorr Bremse bleibt nach dem Rückzug von der Übernahme des Scheinwerferspezialisten Hella vorsichtig. "Außer Frage steht, dass wir in Bezug auf Übernahmen auch künftig sehr diszipliniert sein werden", sagte Vorstandschef Jan Mrosik am Freitag.» mehr

13.08.21
13.08.21
12.07.21
Hella-Aktie: Kaufinteresse von Knorr-Bremse ist da - das sind die Chancen (Börse Online)

Der Beleuchtungsspezialist und Autozulieferer Hella stößt auf reges Interesse. Von Stephan Bauer, Euro am Sonntag» mehr

12.07.21
Knorr-Bremse-Aktie: Doch keine Übernahme von Hella - Kursrücksetzer zum Einstieg nutzen (Börse Online)

Der Nutzfahrzeuge- und Bahnzulieferer Knorr-Bremse hat nun doch kein Interesse an einer Übernahme von Hella. Der Rückschlag beim Aktienkurs bietet Anlegern eine gute Einstiegsgelegenheit in den MDax-Titel. Von Petra Maier» mehr

09.07.21
Hella-Verkauf geht ohne Knorr-Bremse auf die Zielgerade (Börse Online)

Auch nach der Kehrtwende von Knorr-Bremse geht der Milliarden-Poker um den Scheinwerfer-Spezialisten Hella weiter. Der Münchner Bremsenkonzern hatte am Mittwochabend überraschend schnell seinen Rückzug aus dem Rennen um das mehr als vier Milliarden Euro schwere Hella-Anteilspaket der Familien Hueck und Röpke verkündet.» mehr

08.07.21
08.07.21
08.07.21
01.07.21
30.06.21
Knorr-Bremse-Aktie: Interesse an Hella-Übernahme an (Börse Online)

Der Bremsenkonzern Knorr-Bremse greift nach der Mehrheit am Scheinwerfer-Spezialisten Hella. Der Münchner Konzern machte am Dienstag als erster potenzieller Käufer sein Interesse an einem Kauf der 60-Prozent-Anteils an Hella öffentlich, den die Eigentümerfamilien Hueck und Röpke angeblich verkaufen wollen.» mehr

01.06.21
27.05.21
Knorr-Bremse-Aktie: Ziele bleiben unverändert - das ist jetzt wichtig (Börse Online Heft)

Beflügelt von einem überraschend guten Jahresauftakt und vollen Auftragsbüchern stieg die Aktie von Knorr-Bremse unmittelbar nach den Quartalszahlen um mehr als sechs Prozent, sank jedoch schnell wieder. Von Sonja Funke» mehr

26.05.21
18.05.21
Knorr-Bremse-Aktie: Long-Position mit gutem Chance-Risiko-Mix (Börse Online)

Von der 101/104er-Unterstützung aus gibt es bei der Knorr-Bremse-Aktie immer wieder Avancen gen 110 Euro hinaus. Auf eine solche Entwicklung setzen wir mit diesem Turbo. Von Stefan Mayriedl» mehr

14.05.21
14.05.21
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pagehit