Nachrichten zu Linde AG

17.05.19
17.05.19
10.05.19
10.05.19
Linde-Aktie: Gewinnprognose nach oben geschraubt (Börse Online)

Der weltgrößte Industriegasekonzern Linde plc soll gleich im ersten Jahr stärker von seiner Fusion profitieren. Das aus der amerikanischen Praxair und der Münchner Linde AG entstandene Unternehmen schraubte die Gewinnprognose am Freitag trotz einer schwächelnden Konjunktur und negativer Wechselkurseffekte nach oben.» mehr

10.05.19
10.05.19
30.04.19
Linde-Aktie: Gase-Konzern bestätigt Verkauf von Südkorea-Geschäft an Investor (Börse Online)

Der Industriegase-Konzern Linde hat einen Teil seines Geschäfts in Südkorea an einen Finanzinvestor verkauft. Die südkoreanische IMM Private Equity zahlt 1,2 Milliarden Dollar für drei Industriegase-Standorte in Geheung, Pohang und Seosansites sowie Sauerstoff- und Stickstoff-Generatoren, wie der fusionierte Konzern am Dienstag mitteilte.» mehr

22.03.19
13.03.19
Linde-Aktie: Die Folgen der Fusion (Börse Online Heft)

Nachdem Linde und Praxair die Auflagen zur Fusion zu Linde plc. erfüllt haben, hat die US-Wettbewerbsbehörde FTC ihre finale Zustimmung gegeben. Von Jörg Lang» mehr

04.03.19
01.03.19
01.03.19
01.03.19
01.03.19
Fusionierte Linde kann am Markt nun als Einheit auftreten (Börse Online)

Die Fusionspartner Linde und Praxair müssen nach monatelangem Warten nicht mehr als Konkurrenten auftreten. Die US-Wettbewerbsbehörde FTC hob die Auflagen für den fusionierten Industriegasekonzern am Freitag auf, nachdem er alle Bedingungen für den Zusammenschluss erfüllt hat, wie Linde mitteilte. Die Nummer zwei und drei am Gase-Weltmarkt hatten zwar Ende Oktober zum neuen Weltmarktführer mit dem Namen Linde plc fusioniert, mussten bisher aber getrennt agieren.» mehr

26.02.19
Linde-Aktie: Gasekonzern zahlt höhere Dividende (Börse Online)

Der fusionierte Industriegase-Konzern Linde schraubt die Dividende nach oben. Für das erste Quartal 2019 zahlt das aus der deutschen Linde AG und dem US-Rivalen Praxair entstandene Unternehmen 87,5 US-Cent je Aktie, sechs Prozent mehr als für das vorangegangene Quartal, wie Linde am Dienstag mitteilte. "Linde ist entschlossen, die Aktionäre mit einer wettbewerbsfähigen Dividende zu entlohnen", sagte Vorstandschef Steve Angel.» mehr

23.01.19
Aktienrückkauf bei Linde: Auf Kurs zu neuem Rekordhoch (Börse Online)

Linde kauft eigene Aktien zurück. Das gab das DAX-Unternehmen am Montagabend bekannt. Die Papiere steigen am Dienstag im Morgenhandel um rund zwei Prozent. Damit ist das Potenzial aber noch lange nicht ausgeschöpft. Denn ein Ausbruch über das Allzeithoch könnte gelingen - dies wäre ein größeres Kaufsignal. Was Anleger wissen müssen, wo unsere neuen Ziele liegen und wie sich weitere Kursgewinne hebeln lassen. Von Manfred Ries» mehr

22.01.19
DAX unter Druck: Brexit und UBS belasten - Linde-Aktie steigt (Börse Online)

Die Unsicherheiten rund um den Brexit und ein enttäuschender Ausblick der Schweizer Großbank UBS haben Anlegern am Dienstag die Lust auf Aktien genommen. Dazu kam die Furcht vor einer Abkühlung der Weltkonjunktur. "Eine Reihe schwacher Wirtschaftsdaten aus China sowie die reduzierte Wachstumsprognose des Internationalen Währungsfonds laden nicht gerade zum Einstieg in den Aktienmarkt ein", sagte Milan Cutkovic vom Broker AxiTrader.» mehr

22.01.19
Linde startet Rekord-Aktienrückkauf (Börse Online)

Der fusionierte Industriegase-Hersteller Linde startet den größten Aktienrückkauf eines Dax-Unternehmens. Der Konzern will auf diese Weise in den nächsten zwei Jahren bis zu sechs Milliarden Dollar an seine Aktionäre zurückgeben.» mehr

11.01.19
Linde plc-Aktie: Kurzfristige Tradingchance (Börse Online)

Der Zusammenschluss von Linde und Praxair zu Linde plc geht nun in seine letzte Phase. Die freien Aktionäre von Linde werden per Squeeze-out abgefunden. Zudem müssen noch die von den Kartellbehörden verlangten Bereinigungen durchgeführt werden. Von Jörg Lang» mehr

09.01.19
12.12.18
12.12.18
12.12.18
10.12.18
Fusionierte Linde kündigt milliardenschweren Aktienrückkauf an (Börse Online)

Der Industriegase-Hersteller Linde plc will die Investoren kurz nach der Fusion mit einem milliardenschweren Aktienrückkauf locken. Bis zum 30. April 2019 sollen eigene Papiere im Volumen von einer Milliarde Dollar (876 Millionen Euro) erworben werden, wie das fusionierte Unternehmen am Montag mitteilte.» mehr

10.12.18
06.12.18
06.12.18
Bisherige Linde AG wechselt nach Fusion Chef aus (Börse Online)

Der Münchner Industriegasekonzern Linde sortiert nach der Fusion mit dem US-Rivalen Praxair erwartungsgemäß seinen Vorstand neu. Vorstandschef Aldo Belloni, der eigens für die Fusion zur Linde AG zurückgekehrt war, wird das Unternehmen nach der Erfüllung der verbliebenen Kartellrechtsauflagen verlassen, wie Linde am Donnerstag mitteilte. Neuer Vorstandssprecher wird der bisherige Finanzchef Sven Schneider.» mehr

06.12.18
04.12.18
Linde-Aktie zieht in Stoxx Europe 50 ein (Börse Online)

Der fusionierte Industriegase-Konzern Linde plc zieht in den Börsenindex der 50 wichtigsten europäischen Unternehmen ein. Linde ersetzt im STOXX Europe 50 mit Wirkung zum 24. Dezember die britische Bank Barclays, wie die Deutsche-Börse-Tochter STOXX Ltd. am Montagabend mitteilte. Linde ist das achte Unternehmen aus dem deutschen Leitindex Dax, das zugleich Teil des STOXX Europe 50 ist. Dort werden bisher schon Siemens, SAP, die Allianz, Bayer, BASF, Daimler und die Deutsche Telekom geführt.» mehr

03.12.18
03.12.18
30.11.18
19.11.18
19.11.18
15.11.18
15.11.18
14.11.18
Linde-Aktie: Konzern geht mit Rückenwind in die Fusion mit Praxair (Börse Online)

Der Münchner Industriegasekonzern Linde geht mit breiter Brust in die Fusion mit dem US-Rivalen Praxair. Umsatz und Gewinn lägen in diesem Jahr voraussichtlich am oberen Rand der Planungen, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit. Der Umsatz würde damit - um Währungseffekte und die Folgen der neuen Bilanzierungsvorschriften bereinigt - 2018 um rund vier Prozent zulegen, das operative Konzernergebnis wechselkursbereinigt um bis zu fünf Prozent.» mehr

14.11.18
13.11.18
Linde-Aktie vor den Q3-Zahlen: Was Anleger wissen müssen (Börse Online)

Der Industriegasekonzern Linde legt an diesem Mittwoch (14.11.) den Zwischenbericht für das dritte Quartal vor. Was die Analysten erwarten, worauf Anleger bei der Vorstellung der Quartalszahlen des Dax-Konzerns achten sollten.» mehr

09.11.18
06.11.18
Neue Linde plc senkt Dividende auf Praxair-Niveau (Börse Online)

Die neue Linde plc folgt der Dividendenpolitik ihres US-Fusionspartners Praxair. Für das vierte Quartal soll eine Dividende von 82,5 US-Cent je Aktie gezahlt werden, wie Linde am Dienstag in Guildford bei London mitteilte. Diesen Betrag hatte Praxair bereits für die ersten drei Quartale ausgeschüttet und damit insgesamt 3,30 Dollar für das Gesamtjahr. Die deutsche Linde AG hatte zuletzt eine Dividende von 7,00 Euro gezahlt.» mehr

06.11.18
05.11.18
05.11.18
02.11.18
02.11.18
24.10.18
Linde-Aktie bleibt auch nach Fusion mit Praxair im Dax (Börse Online)

Der Gasekonzern Linde bleibt auch nach der Fusion mit dem US-Rivalen Praxair Mitglied des prestigeträchtigen deutschen Leitindex Dax. Die Deutsche Börse entschied am Mittwochabend, dass die Aktien der fusionierten Linde plc von Montag an die Papiere der Münchner Linde AG im Dax ersetzen, obwohl das Unternehmen künftig von der Führungsriege von Praxair aus den USA heraus geführt und seinen juristischen Sitz im irischen Dublin hat.» mehr

23.10.18
23.10.18
22.10.18
Linde-Aktie steigt weiter: Milliardenfusion mit Praxair ist besiegelt (Börse Online)

Linde und Praxair dürfen sich zum größten Industriegase-Konzern der Welt zusammenschließen. Als letzte gab am Montag die US-Kartellbehörde FTC grünes Licht für die 75 Milliarden Euro schwere Fusion der beiden Anbieter von Sauerstoff und Helium. Damit der Wettbewerb um Kunden in Industrie und Gesundheitswesen gewahrt bleibt, müssen beide Konzerne aber große Teile ihres Geschäfts an Konkurrenten verkaufen.» mehr

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 19 Weiter
pagehit