Morgan Stanley News - BÖRSE ONLINE

Nachrichten zu Morgan Stanley

21.04.21
21.04.21
DAX-Chartanalyse: Kurzfristiger Stimmungsumschwung (Börse Online)

Genau genommen befindet sich der Deutsche Aktienindex zwar noch in seinem aktuellen Aufwärtstrendkanal, doch die Anatomie der vergangenen Handelstage deutet auf eine kleine Konsolidierung hin. Von Andreas Büchler» mehr

19.04.21
Morgan Stanley setzt auf Megatrend Wasserstoff: Warum Nel Asa und ITM ein Kauf sind (Börse Online)

Das Potenzial von grünem Wasserstoff ist vielversprechend, da er immer wirtschaftlicher wird und zur Dekarbonisierung beiträgt. Diese Ansicht vertritt Morgan Stanley in einer aktuellen Studie. Angesichts aktueller Engpässe in der Branche sehen die Analysten die Hersteller von Elektrolyseuren als starke potenzielle Nutznießer. Als Folge davon rät man bei NEL ASA und ITM Power zum Übergewichten. BÖRSE ONLINE berichtet ausführlich über die Hintergründe für den Optimismus. Von Jürgen Büttner» mehr

16.04.21
Dow Jones-Chartanalyse: Rally wird warm (Börse Online)

Der US-Leitindex bleibt von der Nachfrage gesteuert und markiert einen Rekord nach dem anderen. Der kurzfristige Schwankungsspielraum reicht bis in den Bereich über 34.700 Punkte. Von Andreas Büchler» mehr

16.04.21
13.04.21
DAX-Chartanalyse: Symptomloser Verlauf (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex vollzieht eine Mini-Konsolidierung, die man ihm aber kaum anmerkt. Der "Tag Null" dieser kleinen Korrektur liegt schon eine Woche zurück - doch anders als befürchtet, wurde der Index nicht zum Intensivpatienten. Von Andreas Büchler» mehr

12.04.21
DAX-Chartanalyse: Die Nachfrage bleibt gewaltig (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex pausierte in der Vorwoche zwar kurz, nachdem er bereits Anzeichen einer Überhitzung zeigte. Doch die Anleger, die Gewinne mitnehmen wollen, bleiben vorerst eine überschaubare Gruppe im Vergleich zu ihrem Gegenpol. Von Andreas Büchler» mehr

08.04.21
DAX-Chartanalyse: War es nur ein Fehlalarm? (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex sendete am Dienstag ein klares Warnsignal, das bisher aber folgenlos bleibt. Für eine Entwarnung ist es jedoch noch sehr früh, daher sollten Anleger wachsam bleiben. Von Andreas Büchler» mehr

07.04.21
DAX-Chartanalyse: Frisches Warnsignal im Future (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex kletterte in der ersten Wochenhälfte zwar auf neue Rekorde, konnte sich dort aber nur beschränkt halten. Das Ergebnis ist ein Kursmuster, das schon in den Vormonaten immer wieder Korrekturen einläutete. Von Andreas Büchler» mehr

01.04.21
DAX-Chartanalyse: Kursziele kennen (Börse Online)

Die Aufwärtsbewegung des Deutschen Aktienindex nähert sich kurz- und mittelfristigen Grenzen. Allerdings bewegen sich alle Limitierungen kontinuierlich weiter nach oben, so dass geduldige Anleger belohnt werden. Von Andreas Büchler» mehr

31.03.21
DAX-Chartanalyse: Grenzerfahrungen machen (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex beginnt damit, seine statistisch wahrscheinlichen Extrempunkte auszutesten. Noch müssen Anleger nicht beunruhigt sein, doch eine erhöhte Wachsamkeit ist unvermeidlich. Von Andreas Büchler» mehr

26.03.21
DAX-Chartanalyse: Wieder auf Kurs Richtung 15.000 (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex beendet seine kurzfristige Konsolidierung und beginnt damit, erneut seinem Haupttrend zu folgen. Anleger können sich bei der Berechnung von Zielmarken nun wieder auf die schon bewährten Methoden stützen. Von Andreas Büchler» mehr

24.03.21
Dow Jones-Chartanalyse: Rückzug weist Parallelen auf (Börse Online)

Mit den jüngsten Verlusten ist der Dow Jones Industrial Index auf ein neues Verlaufstief gefallen. Was zunächst negativ klingt, ist in der Realität wenig beunruhigend. Vielmehr zeigt der Markt ein Verhalten, das häufiger in den vergangenen Wochen zu beobachten war. Von Franz-Georg Wenner» mehr

22.03.21
DAX-Chartanalyse: Verkäufe bleiben überschaubar (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex ist aus markttechnischer Sicht zuletzt leicht überhitzt gewesen, da er sich bereits am Rande seiner statistisch "normalen" Bandbreite bewegt. Allerdings muss dies nicht zwangsläufig eine starke Korrektur nach sich ziehen. Von Andreas Büchler» mehr

22.03.21
Hebelpapiere: Rechnung mit Tücken - Wichtige Unterschiede zwischen Faktor­ und Knock­-out­-Zertifikaten (Börse Online)

Warum in kräftig schwankenden Märkten Investoren Knock-out-Papiere den Faktorzertifikaten vorziehen sollten. Von Emmeran Eder, Euro am Sonntag» mehr

19.03.21
DAX-Chartanalyse: Schnelle oder ruhige Korrektur? (Börse Online)

Auch der Deutsche Aktienindex zeigt nun frische Warnsignale, allerdings nur auf der kurzfristigen Zeitebene. Für eine kleine Atempause gibt es zwei Optionen: Kurz und schmerzvoll, oder etwas länger und dafür mit weniger Drama. Von Andreas Büchler» mehr

17.03.21
DAX-Chartanalyse: Mittelfristige Prognose positiv (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex behauptet sich nach seinem neuesten Kurssprung auf den frischen Hochs. Selbst wenn es noch einmal zu einem Rückfall kommt, ist die Vorhersage auch weiterhin eher optimistisch. Von Andreas Büchler» mehr

15.03.21
Dow Jones Chartanalyse: Marktphysik nicht vergessen (Börse Online)

Trotz der kräftigen Zuwächse in der jüngeren Vergangenheit zeigt die Nachfrageseite bisher keine Schwäche. Die fehlenden Gewinnmitnahmen sind positiv, allerdings dürfte der Markt das Tempo nicht mehr lange durchhalten. Von Franz-Georg Wenner» mehr

12.03.21
DAX-Chartanalyse: Positiv, aber mit Atempause (Börse Online)

Selbst wenn man die bisher geltenden Orientierungslinien für einen Anstieg des Deutschen Aktienindex wohlwollend auslegt, hat er sie nun alle erreicht oder überschritten. Zwar ist eine anhaltende Beschleunigung des Kursanstiegs möglich, doch wahrscheinlicher ist erst einmal eine kurze Konsolidierung. Von Andreas Büchler» mehr

11.03.21
Dow Jones Chartanalyse: Grenzen werden ausgereizt (Börse Online)

Der US-Leitindex schiebt sich kontinuierlich entlang bestehender Limitierungen weiter nach oben. Wer etwas Zeit mitbringt, dürfte aber auch wieder Einstiegspunkte mit besserem Chance-Risiko-Verhältnis finden. Von Andreas Büchler» mehr

11.03.21
DAX-Chartanalyse: Zwischen Kaufpanik und Überhitzung (Börse Online)

Beim Deutschen Aktienindex entlädt sich die seit Jahresbeginn aufgestaute Nachfrage explosionsartig. Dies lässt den Markt einerseits heißlaufen, andererseits ist es eine Bestätigung für den Aufwärtstrend. Von Andreas Büchler» mehr

09.03.21
DAX-Chartanalyse: Ausbruch mit Übertreibung (Börse Online)

Die Nachfrage nach dem Deutschen Aktienindex explodiert, so dass er erstmalig auch deutlich oberhalb der seit Jahresanfang existierenden Hürde bei 14.100 / 14.200 gekauft wird. Dies ist ein positives Signal, führt aber zunächst dazu, dass der Markt heiß läuft. Von Andreas Büchler» mehr

08.03.21
DAX-Chartanalyse: Anleger brauchen jetzt Geduld (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex befindet sich zwar in einem mittelfristigen Aufwärtstrend, doch auf der Mikroebene geht es momentan nicht weiter. Dieser Zustand könnte noch etwas anhalten. Von Andreas Büchler» mehr

05.03.21
DAX-Chartanalyse: Trotz Korrektur im grünen Bereich (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex kommt auch beim vierten Anlauf nicht nachhaltig über die Verkaufszone um 14.150 hinweg. Dennoch bleibt die Prognose zumindest auf der übergeordneten Zeitebene unverändert gut. Von Andreas Büchler» mehr

04.03.21
DAX-Chartanalyse: Markt kann sich nicht halten (Börse Online)

Die anfänglichen Hoffnungen auf einen nachhaltigen Ausbruch auf der Oberseite konnten zur Wochenmitte nicht bestätigt werden. Für Anleger bedeutet dies aber nur, dass sie noch etwas mehr Geduld benötigen. Von Andreas Büchler» mehr

03.03.21
DAX-Chartanalyse: Neues Kaufsignal möglich (Börse Online)

Bestätigen sich die ersten Kurse vom Mittwoch im Tagesverlauf, ist der Deutsche Aktienindex wieder auf Nordkurs. Doch selbst wenn sich Käufer noch etwas länger zurückhalten sollten, ist die Prognose weiter positiv. Von Andreas Büchler» mehr

02.03.21
DAX-Chartanalyse: Jetzt ist wieder alles möglich (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex erholt sich zwei Mal hintereinander in relativ kurzer Zeit von kleineren Rückschlägen, was wieder vorsichtigen Optimismus schürt. Doch die entscheidenden Preisschwellen hat er noch nicht überwunden. Von Andreas Büchler» mehr

01.03.21
DAX-Chartanalyse: Seitwärts mit positivem Tenor (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex etabliert zusehends eine Tradingrange, die aber in einem positiven Umfeld eingebettet ist. Von Andreas Büchler» mehr

25.02.21
Dow Jones-Chartanalyse: Alte Grenzen gelten nicht mehr (Börse Online)

Der US-Leitindex hat den ohnehin schon steigenden Aufwärtstrendkanal der Vormonate leicht nach oben durchbrochen und legt damit weiter an Tempo zu. Dennoch dürften Investoren sich noch nicht ganz von den bisher geltenden Orientierungslinien verabschieden. Von Andreas Büchler» mehr

25.02.21
DAX-Chartanalyse: Ausbruch in beide Richtung möglich (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex bewegt sich innerhalb einer kurzfristigen Tradingrange, deren Ausgang sich nicht vorhersagen lässt. Dafür ist die Prognose für die nächsthöhere Zeitebene immer noch einfach. Von Andreas Büchler» mehr

24.02.21
DAX-Chartanalyse: 13.700 Punkte gelten derzeit als Kaufkurs (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex wird an der nächstgelegenen technischen Haltezone wieder verstärkt nachgefragt. Die Konsolidierung kann zwar weiter gehen, doch dies ist ein Stärkesignal, das für den gleichbleibend positiven mittelfristigen Ausblick spricht. Von Andreas Büchler» mehr

22.02.21
DAX-Chartanalyse: Bessere Einstiegskurse (Börse Online)

Die aktuelle Konsolidierung des Deutschen Aktienindex spielt sich - zumindest bislang - ohne dramatische Abverkäufe ab. Allerdings sind zugleich neue Hochs aus technischer Sicht vorerst wieder ein Stück weiter weg, als noch in der Vorwoche. Von Andreas Büchler» mehr

18.02.21
DAX-Chartanalyse: Wieder Pause im Aufwärtstrend (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex stagniert unterhalb der gleichen Verkaufszone, die ihn schon im Januar blockiert hat. Doch die Unterbrechung wirkt bislang harmlos und gefährdet den Basistrend bisher nicht ernsthaft. Von Andreas Büchler» mehr

17.02.21
DAX-Chartanalyse: 13.600 sollte halten (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex pausiert ein weiteres Mal in großer Höhe. Entscheidend für die Entwicklung ist aber nicht die Anzahl der Unterbrechungen auf dem Weg nach oben, sondern deren Ausmaß. Von Andreas Büchler» mehr

15.02.21
DAX-Chartanalyse: Korrekturen locken Käufer an (Börse Online)

Schon kleinere Rückschläge scheinen derzeit unter Marktteilnehmern als Gelegenheit zum Nachkaufen gehandelt zu werden. Solange diese Entwicklung anhält, müssen sich Anleger keine Sorgen machen. Von Andreas Büchler» mehr

11.02.21
DAX-Chartanalyse: Korrektur innerhalb der Erholung (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex konsolidiert nach einem Anstieg von fast 900 Punkten in zwei Wochen ein paar Gewinne. Ob dabei der kurzfristige Positiv-Trend in Gefahr gerät, dürfte sich noch vor dem Wochenende zeigen. Von Andreas Büchler» mehr

10.02.21
DAX-Chartanalyse: Gier überwiegt Angst (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex steigt derzeit schneller, als er zuvor gefallen ist - eigentlich ist das Gegenteil üblich. Das zeigt die nach wie vor existierende Übermacht der Käuferseite. Von Andreas Büchler» mehr

09.02.21
DAX-Chartanalyse: Schrittweise neues Potenzial (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex schiebt sich an seinen statistisch vorhersehbaren Grenzen weiter nach oben. Rückschläge sollten zunächst ein Ausmaß von wenigen 100 Punkten nicht mehr überschreiten, sonst stimmt etwas nicht. Von Andreas Büchler» mehr

08.02.21
DAX-Chartanalyse: Maximalziel vorerst um 14.400 (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex startet unter besten markttechnischen Bedingungen für eine weitere Rekordjagd in die neue Handelswoche. Anleger sollten sich aber bewusst machen, dass der Weg nach oben nicht mehr unendlich lange frei ist. Von Andreas Büchler» mehr

05.02.21
DAX-Chartanalyse: Anstieg wird sich verlangsamen (Börse Online)

Beim Deutschen Aktienindex zeichnet sich immer mehr eine neue Aufwärtswelle ab. Allerdings ist der Markt bereits wieder leicht überhitzt, was erfahrungsgemäß für eine Temporeduktion sorgt. Von Andreas Büchler» mehr

02.02.21
Dow Jones-Chartanalyse: Tradingrange als worst case? (Börse Online)

Der Dow Jones Industrial Index ist an einem bereits etablierten Wendebereich wieder nach oben umgeschwenkt. Dies könnte den Tiefpunkt der kurzfristigen Konsolidierung markieren, doch eine Bestätigung steht noch aus. Von Andreas Büchler» mehr

29.01.21
DAX-Chartanalyse: Stabilisierung dürfte nicht lange dauern (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex konsolidiert einen Teil der deutlichen Gewinne, die seit dem jüngsten Zwischentief im Oktober angefallen sind. Dabei zeigt der Markt bisher allerdings noch kein besonders alarmierendes Verhalten. Von Andreas Büchler» mehr

28.01.21
DAX-Chartanalyse: Trendwechsel verschärft sich (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex fällt nicht mehr so kontrolliert, wie in den Vorwochen. Doch einige Käufer schreckt das nicht ab, was den Markt im Idealfall schnell wieder stabilisieren könnte. Von Andreas Büchler» mehr

26.01.21
Dow Jones-Chartanalyse: Im Idealfall bis über 32.000 (Börse Online)

Der US-Leitindex bleibt in der Tradingrange, in der er den Kursanstieg der Vormonate konsolidiert. Ausbleibende Gewinnmitnahmen sind bereits ein erstes klares Signal, das bei der Prognose der näheren Zukunft hilft. Doch es gibt weitere. Von Andreas Büchler» mehr

22.01.21
Dow Jones-Chartanalyse: Zurückhaltung im Rekordbereich (Börse Online)

Der Dow Jones Industrial Index wird auch weiterhin stark nachgefragt, doch der Anstieg auf neue Hochs benötigt Geduld. Diese Aufzubringen, sollte Anlegern nicht schwer fallen, wenn sie sich auf den Haupttrend fokussieren. Von Andreas Büchler» mehr

20.01.21
20.01.21
DAX-Chartanalyse: Pause im Aufwärtstrend (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex setzt seine Konsolidierung in einem ansonsten intakten markttechnischen Umfeld fort. Das Schwankungspotenzial reicht dabei von rund 13.500 bis 14.200 Punkte. Von Andreas Büchler» mehr

19.01.21
DAX-Chartanalyse: Käufer werden wieder mehr (Börse Online)

Bereits an einer ersten technischen Stabilisierungszone zog die Nachfrage beim Deutschen Aktienindex wieder an. Damit bleibt der kurzfristige Trend vorerst intakt. Selbst ein längerer Schwächeanfall würde die Prognose aber derzeit kaum gefährden. Von Andreas Büchler» mehr

18.01.21
DAX-Chartanalyse: Kaufchance oder Richtungswechsel? (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex setzt die Konsolidierung der Vorwoche am Montag zunächst fort, doch am ersten markttechnischen Stabilisierungsbereich macht sich erwartungsgemäß gesteigertes Kaufinteresse bemerkbar. Von Andreas Büchler» mehr

14.01.21
Dow Jones-Chartanalyse: Am Sicherungsseil nach oben (Börse Online)

Der Dow Jones Industrial Index folgt weiter einem Nordkurs, der im Idealfall zunächst bis etwa 32.000 Punkte reichen könnte. Selbst Rückschläge dürften aus markttechnischer Sicht zunächst kaum etwas an der Prognose ändern. Von Andreas Büchler» mehr

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21 Weiter
pagehit