DAX 14.231 1,6%  MDAX 29.430 1,1%  Dow 32.637 1,6%  Nasdaq 12.277 2,8%  Gold 1.854 0,2%  TecDAX 3.097 1,3%  EStoxx50 3.740 1,7%  Nikkei 26.757 0,6%  Dollar 1,0747 0,1%  Öl 117,3 -0,2% 

Nachrichten zu Morgan Stanley

03.05.22
14.04.22
Morgan Stanley, Wells Fargo und Co: US-Banken mit Gewinnrückgängen (Börse Online)

Im ersten Quartal hatten die US-Investmentbanken Morgan Stanley, Wells Fargo und JPMorgan mit einem volatilen Marktumfeld und wirtschaftlichen Unsicherheiten zu kämpfen. So ging der Gewinn etwa bei Wells Fargo um mehr als ein Fünftel zurück. Unsere Einschätzung zu den US-Großbanken.» mehr

14.04.22
14.04.22
09.01.22
14.10.21
14.10.21
22.09.21
DAX-Chartanalyse: Alarm erst unter 14.800 (Börse Online)

Solange der Deutsche Aktienindex die nun erreichte Stabilisierungszone nicht durchbricht, könnte er mit einem blauen Auge aus der jüngsten Konsolidierung kommen. Anleger sollten allerdings nicht zu sehr darauf wetten. Von Andreas Büchler» mehr

21.09.21
Dow Jones-Chartanalyse kurzfristig: Gibt es genug Käufer? (Börse Online)

Der US-Leitindex wird bereits kurz vor der nächsten stärkeren Wendezone wieder gut nachgefragt. Ob es allerdings für eine dauerhafte Bodenbildung reicht, bleibt abzuwarten. Von Andreas Büchler» mehr

15.09.21
DAX-Chartanalyse: Oszillierend um 15.700 (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex schwankt um seine höchstgelegene Gleichgewichtszone im Kurzfristchart. Selbst etwas tiefere Kurse würden dem übergeordneten Aufwärtstrend nicht schaden. Von Andreas Büchler» mehr

09.09.21
Dow Jones-Chartanalyse kurzfristig: Hoffnungen ruhen auf 34.700 (Börse Online)

Der US-Leitindex hat erste kleinere Stabilisierungszonen nach unten durchbrochen, ohne dabei aber bislang seinem grundlegenden Trend nachhaltig zu schaden. Das kann sich allerdings schnell ändern. Von Andreas Büchler» mehr

08.09.21
Dow Jones-Chartanalyse: Markt wird minimal schwächer (Börse Online)

Bislang verschiebt sich das Kräftegleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage beim Dow Jones Industrial Index nur geringfügig, doch Anleger müssen vor allem auf die nächstfolgenden Preisschwellen achten. Von Andreas Büchler» mehr

07.09.21
DAX-Chartanalyse: Nachfrage um 15.700 bleibt verlässlich (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex kann auf dem Niveau seiner jüngsten Zwischentiefs erneut einen vorübergehenden Boden ausbilden, was die aktuelle technische Prognose weiter bestärkt. Von Andreas Büchler» mehr

06.09.21
DAX-Chartanalyse mittelfristig: Weiter beeindruckend stabil (Börse Online)

Die gefährlichste Jahreszeit für den Deutschen Aktienindex dauert zwar noch ein paar Wochen an, aber bislang hält er sich auffallend gut. Selbst der nun noch vorstellbare Worst-Case ist nicht allzu erschreckend. Von Andreas Büchler» mehr

03.09.21
Dow Jones-Chartanalyse: Trend dreht immer mehr zur Seite (Börse Online)

Der US-Leitindex bleibt unterhalb der 35.500er-Marke, was mittelfristig nur wenig Auswirkungen auf seine weitere Tendenz haben dürfte. Allerdings steigt die Gefahr eine fortgesetzten Atempause. Von Andreas Büchler» mehr

03.09.21
DAX-Chartanalyse kurzfristig: Gefangen in maximal 350 Punkten (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex hat seit zwei Wochen weder ein neues Zwischenhoch, noch ein frisches Tief markiert. Entsprechend unklar ist, wohin der nächste Richtungsimpuls sich entfaltet. Immerhin sind die aktuellen Grenzen relativ gut definierbar. Von Andreas Büchler» mehr

02.09.21
DAX-Chartanalyse: 16.000 wird immer noch abverkauft (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex bleibt in seiner auf hohem NIveau stattfindenden Seitwärtsbewegung. Viel mehr können sich Anleger aus technischer Sicht vorerst auch nicht erhoffen. Von Andreas Büchler» mehr

01.09.21
Dow Jones-Chartanalyse: 35.500 ist die nächste Herausforderung (Börse Online)

Der US-Leitindex hält sich auffallend stabil auf einem hohen Preisniveau, doch weitere Gewinne werden angesichts der zuletzt wieder rückläufigen Umsätze schwerer. Von Andreas Büchler» mehr

31.08.21
DAX-Chartanalyse: Rekorde in Reichweite (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex tendiert zurück in Richtung seiner Hochs. Noch ist die jüngste Atempause des Marktes aber nicht vorbei, und das Potenzial ist zunächst auch überschaubar. Von Andreas Büchler» mehr

30.08.21
DAX-Chartanalyse: Trend wieder ungestört (Börse Online)

Nach ein paar Monaten mit einer eher seitwärts gerichteten Tendenz hat der Deutsche Aktienindex aus einer technischen Perspektive wieder frisches Potenzial auf der mittelfristigen Zeitebene. Von Andreas Büchler» mehr

27.08.21
DAX-Chartanalyse kurzfristig: 300 Punkte Luft in jede Richtung (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex pendelt sich in der Mitte seiner kurz- bis mittelfristigen Handelsspannen ein. Dies ist für den sonst eher schwachen Spätsommer eine passable Entwicklung. Von Andreas Büchler» mehr

26.08.21
Dow Jones-Chartanalyse: Pause kommt nicht unerwartet (Börse Online)

Der US-Leitindex konsolidiert auf hohem Niveau. Technische Warnsignale bleiben dabei aber überwiegend aus, nur das rückläufige Handelsvolumen stört das Bild geringfügig. Von Andreas Büchler» mehr

24.08.21
DAX-Chartanalyse: Nach oben gearbeitet (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex hat sich von der jüngsten Mini-Korrektur sehr zügig erholt und notiert bereits wieder nur noch unwesentlich unter seinen Rekordständen. Auch wenn die Konsolidierung weiter geht, hat sie dadurch klar an Schärfe verloren. Von Andreas Büchler» mehr

19.08.21
DAX-Chartanalyse: Erste Korrekturziele (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex entfernt sich wieder von den oberen Grenzen seines aktuellen Bewegungsspielraums. Allerdings ist vorerst nur mit einer kleinen Konsolidierung zu rechnen. Von Andreas Büchler» mehr

17.08.21
DAX-Chartanalyse kurzfristig: 15.800 jetzt als Stütze (Börse Online)

Beim Deutschen Aktienindex ist ein Rollentausch zu beobachten: Ein bis vor Kurzem noch als starker Verkaufsbereich wirksames Niveau wurde nach oben übersprungen und dient nun als erste Bodenbildungsgelegenheit - dies ist positiv zu werten. Von Andreas Büchler» mehr

16.08.21
DAX-Chartanalyse: Parallelen zum starken März (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex zeigt ein ähnliches Verlaufsmuster wie bereits vor fünf Monaten. Dies weckt Hoffnungen auf einen weiteren Anstieg - zumindest nach dem Sommerloch. Von Andreas Büchler» mehr

13.08.21
DAX-Chartanalyse: Aus dem Sommerschlaf erwacht (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex bewegt sich aus seiner saisonal bedingten Starre auf ein neues Hoch und setzt damit auch aus technischer Sicht ein klares Zeichen. Anleger sollten allerdings nach wie vor die wahrscheinlichen Grenzen des Marktes kennen. Von Andreas Büchler» mehr

12.08.21
DAX-Chartanalyse: Endlich passiert etwas (Börse Online)

Das Sommerloch kann sehr langweilig sein, doch nun ist der Deutsche Aktienindex in Bewegung geraten. Anleger sollten sich in der Feriensaison aber dennoch nicht zu viel erwarten. Von Andreas Büchler» mehr

11.08.21
DAX-Chartanalyse kurzfristig: Luft bis fast 16.000 wäre vorhanden (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex hat aus technischer Sicht weiteres kurzfristiges Aufwärtspotenzial, kann dieses aber erst realisieren, wenn der starke Verkaufsdruck an der 15.800er-Marke aufhört. Von Andreas Büchler» mehr

06.08.21
DAX-Chartanalyse: Spannendes Wochenfinale (Börse Online)

Trotz der saisonal eher negativen Vorzeichen steht der Deutsche Aktienindex wieder dicht unter seiner Bestmarke und könnte sogar in neues Terrain vorstoßen. Anleger sollten heute aber besonders wachsam sein. Von Franz-Georg Wenner» mehr

05.08.21
DAX-Chartanalyse: Erst über 15.800 wieder spannend (Börse Online)

Momentan sollten Anleger sich nicht zu viel vom Deutschen Aktienindex versprechen. Zumindest aber wirken die aktuellen Kursbewegungen beruhigend, obwohl der Ruf des August als Börsenmonat eigentlich schlecht ist. Von Andreas Büchler» mehr

04.08.21
DAX-Chartanalyse: Jetzt wirkt sich der Sommer aus (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex weist rückläufige tägliche Handelsspannen auf, woran die Ferienzeit nicht ganz unschuldig sein dürfte. Auf dem aktuellen Kursniveau ist diese Entwicklung allerdings sogar zu begrüßen. Von Andreas Büchler» mehr

03.08.21
Dow Jones-Chartanalyse: Erstes Warnsignal (Börse Online)

Nach wie vor hält sich der Dow in der oberen Hälfte seiner Handelsspanne auf. Der lang ersehnte Befreiungsschlag blieb bisher aus, zugleich nimmt der Druck auf die ersten Haltezone zu. Von Franz-Georg Wenner» mehr

03.08.21
DAX-Chartanalyse: Neues Gleichgewicht weiter oben (Börse Online)

Der Mittelpunkt, um den der Deutsche Aktienindex kurzfristig schwingt, scheint sich zuletzt auf ein etwas höheres Niveau zu verlagern. Allerdings bleibt eine wichtige Hürde bislang unangetastet. Von Andreas Büchler» mehr

02.08.21
DAX-Chartanalyse: Noch zwei gefährliche Monate (Börse Online)

Den halben Weg in der traditionell von Juni bis September andauernden Schwächephase hat der Deutsche Aktienindex schon hinter sich. Das bisherige Investorenverhalten in dieser Phase zeigt bereits die momentane Stärke des Marktes. Von Andreas Büchler» mehr

30.07.21
DAX-Chartanalyse: 14.950 bis 15.800 sind möglich (Börse Online)

Der DAX hat sich wieder in einem Preisbereich eingependelt, der schon länger das Mittelfeld für die aktuellen Kursschwankungen bildet. Eine oszillierende Bewegung um diesen Gleichgewichtspreis ist nicht unwahrscheinlich. Von Andreas Büchler» mehr

29.07.21
DAX-Chartanalyse: Seitwärts mit positivem Unterton (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex verharrt in seiner aktuellen Handelsspanne, zeigt innerhalb dieser Range aber inzwischen wieder positive Mikro-Signale. Behält er diese Tendenz bei, müssten Anleger den nun bevorstehenden Börsenmonat nicht fürchten. Von Andreas Büchler» mehr

28.07.21
DAX-Chartanalyse kurzfristig: Auf die Vergangenheit vertrauen? (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex verbleibt weiterhin in einem bereits bekannt anmutenden Kursmuster. Die schwachen Sommermonate könnten allerdings diesmal für einen anderen Ausgang sorgen. Von Andreas Büchler» mehr

27.07.21
DAX-Chartanalyse: Index verfällt in gewohnte Muster (Börse Online)

Der Markt bleibt in seiner Konsolidierungsphase, die vom Ablauf an ähnliche Formationen aus den Vormonaten erinnert. Allerdings sollte auch die Jahreszeit berücksichtigt werden. Von Andreas Büchler» mehr

26.07.21
Dow Jones-Chartanalyse: Ziele über der Rekordmarke (Börse Online)

Der Dow Jones Industrial Index gewinnt wieder an Schwungkraft und könnte bereits zum Wochenauftakt die seit Monaten anhaltende Seitwärtsspane nach oben verlassen. Die Markttechnik liefert Orientierung, wie weit das Potenzial reicht. Von Franz-Georg Wenner» mehr

26.07.21
DAX-Chartanalyse: Wird der Sommer-Effekt zur Gefahr? (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex kommt auch in diesem Jahr seit Juni nicht mehr so richtig vom Fleck. Doch wie kann sich dieses wohlbekannte Phänomen im Detail noch bis September auswirken? Die Markttechnik gibt Antworten. Von Andreas Büchler» mehr

23.07.21
DAX-Chartanalyse: Gefahr geht zurück (Börse Online)

Der DAX wird vor dem Wochenende erstmals nach seinem kleinen Schwächeanfall wieder oberhalb seines Monatsmittelpreises gehandelt. Dies ist noch kein Signal für wieder steigende Kurse, reduziert aber das Risiko eines gegenteiligen Verlaufs. Von Andreas Büchler» mehr

22.07.21
DAX-Chartanalyse: Erste Entwarnung bald möglich (Börse Online)

Nach dem Einbruch unter die Kaufzone der Vorwochen könnte sich der Deutsche Aktienindex schneller stabilisieren, als es zunächst zu befürchten war. Anleger sollten aber noch nicht übermütig werden. Von Andreas Büchler» mehr

21.07.21
DAX-Chartanalyse: Schnelle Bodenbildung nicht sicher (Börse Online)

Nach einer 750-Punkte-Abwärtsbewegung legt der Deutsche Aktienindex einen Stabilisierungstag ein. Allerdings ist das bislang nicht mehr als eine technische Reaktion auf die jüngsten Rückschläge. Von Andreas Büchler» mehr

20.07.21
DAX-Chartanalyse: Was kommt nach dem Einbruch? (Börse Online)

Der neueste Schwächeanfall des Marktes wirft zwei Fragen auf: Wohin kann der Deutsche Aktienindex noch fallen, und woran ist ein mögliches Ende der Korrektur zu erkennen? Beides lässt sich mit Hilfe der Markttechnik beantworten. Von Andreas Büchler» mehr

19.07.21
Dow Jones-Chartanalyse: Sommerloch kommt mit Verspätung (Börse Online)

Eigentlich ist der Juni der erste schwache Börsenmonat in dieser Jahreszeit , und der Juli bildet die positive Ausnahme bevor es in den beiden Folgemonaten wieder abwärts geht. Doch der Zyklusstart scheint sich diesmal zu verspäten. Von Andreas Büchler» mehr

19.07.21
DAX-Chartanalyse: Hält die Tradingrange? (Börse Online)

Noch vor wenigen Tagen stellte sich die Frage, wann der Deutsche Aktienindex aus seiner mehrmonatigen Seitwärtsbewegung nach oben ausbricht. Nun muss das Gegenteil gefürchtet werden. Von Andreas Büchler» mehr

16.07.21
DAX-Chartanalyse: Freitage sind selten ein Problem (Börse Online)

Der Deutsche Aktienindex bleibt in der oberen Hälfte seiner Handelsspanne. Vor dem Wochenende sind in beide Richtungen keine allzu großen Überraschungen mehr zu erwarten. Von Andreas Büchler» mehr

15.07.21
15.07.21
DAX-Chartanalyse: Kommt die neue Aufwärtswelle? (Börse Online)

Es ist nicht die beste Zeit im Jahr für einen Ausbruch des Deutschen Aktienindex nach oben, aber verkaufen will derzeit auch kaum jemand. Das Ergebnis ist eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung, allerdings auf leicht erhöhtem Niveau. Von Andreas Büchler» mehr

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23 Weiter
pagehit