Nachrichten zu Netflix Inc.

19.06.18
01.06.18
28.05.18
Netflix-Aktie: Hier lockt eine Rendite von mehr als 90 Prozent (Börse Online)

Eine Neuauflage von "House of Cards" ist sicher nicht geplant. Der US-Medienkonzern Netflix ist mit der Politserie um das Weiße Haus bekannt geworden. Jetzt steigt mit Ex-US-Präsident Barack Obama einer der weltweit bekanntesten Persönlichkeiten als Produktionspartner ein. Obama bringt eine Menge Kontakte mit und weiß, wie man sich in Szene setzt. Investoren setzten mit dem Stay-High-Schein darauf, dass Netflix seinen Kurs hält. Von Petra Maier» mehr

16.05.18
16.05.18
18.04.18
17.04.18
17.04.18
17.04.18
17.04.18
17.04.18
Netflix-Aktie plus sieben Prozent: Streaming-Dienst wächst so schnell wie nie zuvor (Börse Online)

Das Filmportal Netflix stellt mit seinem Wachstum Konkurrenten wie Amazon, Apple und Hulu in den Schatten. Von Januar bis März schnellte der Umsatz des Streaming-Pioniers um 40 Prozent in die Höhe, so stark wie nie zuvor. Vor allem die Eigenproduktionen, die Netflix inzwischen en masse anbietet, locken Kunden an. Im ersten Quartal gewann der US-Konzern 7,4 Millionen neue Abonnenten und kommt mittlerweile weltweit auf 125 Millionen Kunden.» mehr

17.04.18
16.04.18
12.04.18
12.04.18
11.04.18
10.04.18
06.04.18
04.04.18
IPO-Ausblick: Ist Spotify so heiß wie Netflix? (Börse Online)

Spotify-Chef Daniel Ek ist ein Mann mit einer Mission. In seinen eigenen Worten klingt sie so: "Das Potenzial der menschlichen Kreativität erschließen, indem wir Millionen Künstlern die Möglichkeit geben, von ihrer Kunst zu leben, und Milliarden von Fans die Möglichkeit, zu genießen und sich inspirieren zu lassen". Eks Problem: Damit hat er bisher kein Geld verdient. Das könnte Anleger beim Börsengang abschrecken, der an diesem Dienstag an der New York Stock Exchange ansteht.» mehr

15.03.18
09.03.18
09.03.18
07.03.18
06.03.18
Netflix-Aktie: Kursgewinne, bis der Arzt kommt (Börse Online)

Der US-Streamingdienst Netflix ist dabei die Welt und jetzt auch den Himmel mit seinen Filmen und Diensten zu erobern. Die Partnerschaft mit dem britischen Bezahldienst Sky bringt eine noch größere Verbreitung und spült über Lizenzen Geld in die Kasse. Der Aktienkurs hat seinen Zenit noch nicht erreicht. Mutige setzten mit einem Call auf die US-Aktie. Von Petra Maier» mehr

01.03.18
18.02.18
10.02.18
Das kann die Netflix-Anleihe (Börse Online)

Netflix: Der Streamingdienst will packende Serien liefern und nimmt dafür viel Geld in die Hand. Entsprechend tief steckt der Konzern in den Miesen. Die hohe Marktkapitalisierung aber reduziert das Risiko. Von Jörg Bellina» mehr

25.01.18
Netflix-Aktie knackt die nächste Schallmauer: So sind noch mal 70 Prozent drin (Börse Online)

Nach starken Quartalszahlen ist Netflix erstmals mehr als 100 Milliarden Dollar wert. Vieles scheint jetzt eingepreist. Dieser bis März laufende Schein würde bereits von einer Kursberuhigung profitieren. Von Stefan Mayriedl» mehr

23.01.18
23.01.18
23.01.18
23.01.18
Netflix-Aktie plus neun Prozent: Konkurrenz guckt in die Röhre (Börse Online)

Netflix spielt unangefochten die Hauptrolle im umkämpften Online-Streamingmarkt. Nach milliardenschweren Investitionen in neue Serien und Filme verdreifachte der Branchenprimus seinen Gewinn im Weihnachtsquartal. Inzwischen zählt Netflix weltweit rund 118 Millionen Abonnenten und stellt damit Streaming-Nachzügler wie Amazon und Hulu in den Schatten. Auch traditionelle Unterhaltungskonzerne wie Walt Disney und Time Warner spüren den Rivalen im Nacken.» mehr

23.01.18
23.01.18
23.01.18
23.01.18
22.01.18
17.01.18
17.01.18
11.01.18
02.01.18
02.01.18
11.12.17
05.12.17
10.11.17
10.11.17
31.10.17
24.10.17
Netflix-Aktie: Video-Dienst will sich 1,6 Milliarden Dollar am Finanzmarkt holen (Börse Online)

Netflix macht neue Schulden, um seine vielen eigenen Filme und Serien zu finanzieren. Der Online-Videodienst will rund 1,6 Milliarden Dollar mit der Ausgabe von Schuldpapieren reinholen. Details wie Laufzeit und Verzinsung sollen mit den ersten Geldgebern ausgehandelt werden, wie Netflix am späten Montag (Ortszeit) mitteilte.» mehr

17.10.17
Netflix-Aktie: Videodienst lockt mit Eigenproduktionen mehr Neukunden als erwartet (Börse Online)

Netflix hat insbesondere dank Eigenproduktionen wie "Narcos" mehr Zuschauer gewonnen als von Experten erwartet. Für das dritte Quartal gab der Streamingdienst am Montag nach US-Börsenschluss einen Anstieg der weltweiten Kundenzahl um 6,3 Millionen bekannt. Von FactSet befragte Analysten hatten 6,25 Millionen vorhergesagt. Außerhalb des Heimatmarkts gewann der US-Konzern 4,45 Millionen Zuschauer statt den erwarteten 3,69 Millionen.» mehr

16.10.17
Seite: 1 | 2 | 3 | 4