DAX 15.490 -1,0%  MDAX 35.293 -0,7%  Dow 34.585 -0,5%  Nasdaq 15.333 -1,2%  Gold 1.754 0,1%  TecDAX 3.883 -0,5%  EStoxx50 4.131 -0,9%  Nikkei 30.500 0,6%  Dollar 1,1737 -0,3%  Öl 75,5 -0,2% 

Nachrichten zu Philips N.V.

08.09.21
27.07.21
27.07.21
Philips-Aktie: Rückstellungen belasten im zweiten Quartal - das ist jetzt wichtig (Börse Online)

Grundsätzlich liegt hinter Philips ein solides Quartal. Der operative Gewinn legte um mehr als ein Drittel auf 532 Millionen Euro zu. Wegen weiterer Rückstellungen für einen Produktrückruf verdiente der Hersteller von Gesundheitstechnik und Haushaltsgeräten allerdings weniger als im Vorjahreszeitraum. Wie es weitergeht, was die Aktie macht. Von Isabell Walter» mehr

26.07.21
26.07.21
26.07.21
14.06.21
26.04.21
Siemens Healthineers-Konkurrent Philips erhöht Umsatzziel - Rückstellungen belasten (Börse Online)

Der niederländische Medizintechnikkonzern Philips ist mit deutlichen Zuwächsen ins Jahr gestartet. Der Konkurrent von Siemens Healthineers erhöhte daher seine Umsatzprognose für das laufende Jahr.» mehr

26.04.21
26.04.21
25.03.21
25.03.21
18.03.21
23.02.21
26.01.21
Philips-Aktie nach Zahlen im Aufwind: Ein Profiteur der Corona-Krise - wie geht es weiter? (Börse Online)

Im Zuge der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Medizintechnik-Produkten hoch. Davon profitiert auch Philips. Wie das Jahr für den niederländischen Konzern gelaufen ist, was die Aktie macht. Von Isabell Walter» mehr

25.01.21
25.01.21
25.01.21
06.01.21
18.12.20
18.12.20
04.12.20
Philips-Aktie: Gesundheitsriese vor dem Ausbruch (Börse Online)

Was Siemens für Deutschland, ist Philips für die Niederlande. Trotz zahlreicher Reorganisationen und Abspaltungen von Geschäftseinheiten in den vergangenen Jahrzehnten wirkt die Produktpalette immer noch wie aus dem Gemischtwarenladen: Epiliergeräte und Zahnbürsten, Babyflaschen und Schnuller, Kaffeemaschinen und Staubsauger, Motorrad- und Kopflampen, CT- und Beatmungsgeräte. Von Lucas von Reuss» mehr

19.10.20
Philips schneidet besser ab als erwartet - Neue Mittelfristziele (Börse Online)

Der Medizintechnikkonzern Philips hat im dritten Quartal deutlich mehr verdient als im Vorjahr. Dabei profitierte der Konkurrent von Siemens Healthineers von einer hohen Nachfrage nach Monitoring- und Beatmungsgeräten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.» mehr

19.10.20
02.10.20
06.09.20
31.08.20
31.08.20
27.08.20
01.08.20
Philips-Aktie: Krisenresistenz - auch nach der Pandemie gut aufgestellt (Börse Online)

Der ehemalige Mischkonzern Philips hat vieles richtig gemacht, als er sich auf Medizintechnik spezialisierte. Von Ralf Witzler, Euro am Sonntag» mehr

27.07.20
Philips-Aktie: Positiver Corona-Effekt in Sicht - der Kurs dürfte nach oben ausbrechen (Börse Online)

Seien es Beatmungsgeräte, Computertomografen oder Systeme zur Patientenüberwachung: In der Behandlung von akuten Covid-19-Fällen kommen die Geräte von Philips an verschiedenen Stellen zum Einsatz. Gleichwohl hat die Pandemie den Medizintechnikkonzern im zweiten Quartal ausgebremst. Auf vergleichbarer Basis meldeten die Niederländer einen Umsatzrückgang von sechs Prozent auf 4,4 Milliarden Euro. Von Wolfgang Hagl» mehr

20.07.20
20.07.20
20.07.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
20.04.20
23.03.20
02.03.20
28.01.20
28.01.20
28.10.19
10.10.19
Handelsstreit setzt Philips zu: Ertragsziele gesenkt (Börse Online)

Der Handelsstreit zwischen den USA und China setzt dem Medizintechnik-Konzern Philips stärker zu als gedacht. Das niederländische Unternehmen korrigierte am Donnerstag seine Renditeziele für das laufende Jahr nach unten. Die Verlagerung von Produktion aus den USA nach China und umgekehrt, mit der Philips den Strafzöllen ausweichen will, sei schwieriger und langwieriger als erwartet, räumte Vorstandschef Frans van Houten ein.» mehr

10.10.19
10.10.19
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pagehit