DAX-CHARTANALYSE

DAX: Endspurt im Keim erstickt

DAX: Endspurt im Keim erstickt

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

44,42 EUR
1,37 EUR 3,18 %
20.04.2018 - 14:26
21.12.2017 09:30:00

Was zu Wochenbeginn noch nach dem Start für die häufig auftretende Weihnachtsrally ausgesehen hat, löste sich bis Mittwoch komplett in Luft auf. Dennoch müssen Anleger sich vorerst keine größeren Sorgen machen, denn wichtige Kursmarken hat der DAX bei seiner jüngsten Schwäche noch nicht unterschritten.







Der Deutsche Aktienindex kann die Anfang Dezember gestartete Aufwärtsbewegung nicht länger beibehalten und bricht zur Wochenmitte unter die entsprechende Trendlinie (blau) ein. Die ungewöhnlich deutliche Abgabebereitschaft trübt die Freude über das bisher starke Börsenjahr 2017 ein wenig, doch selbst ein Rücksetzer unter die starke Kaufzone um 12.850/12.900 wäre noch kein Grund zur Panik. Ohnehin ist spätestens dort wieder eine zumindest vorläufige Bodenbildung des Marktes zu erwarten, denn seit Oktober kommt es in dem Bereich wiederholt zu massiver Nachfrage.

Auf Seite 2: Wie sieht das "worst case-Szenario" aus?



Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 44,42 3,18% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.540,50
-0,21%
eb.rexx Government Germany 5.5-7.5 Performance 219,73
0,09%
pagehit