DAX-CHARTANALYSE

Dax-Chartanalyse: Bärenmarktrallye im Anflug?

Dax-Chartanalyse: Bärenmarktrallye im Anflug?
13.09.2018 09:25:00

Die Schwäche des Deutschen Aktienindex hält an: Bislang reichte das Kaufinteresse nicht, um den Markt auch nur über die erste technische Barriere im Chart um 12.120 steigen zu lassen. Doch selbst wenn es noch dazu kommt, dürfte eine Bärenmarktrally spätestens 200 Punkte höher stoppen. Von Andreas Büchler

Pfeile VSK



Die einst markanten unteren Wendepunkte um 12.120 (rot) drohen nun einen gegensätzlichen Zweck zu erfüllen - anstatt als Kaufbereich könnten sie jetzt als Zielzone für Verkaufswillige dienen, die ihren Notausstieg aus dem DAX noch perfektionieren wollen. Nach den starken Verlusten der Vorwochen ist jedoch sogar eine erweiterte Erholung bis an den nächsten potenziellen Umkehrpunkt um 12.260/12.320 vorstellbar. Dort könnte Abgabedruck durch Marktteilnehmer entstehen, die sich am Monatsdurchschnitt (blau) und an einer horizontalen Widerstandszone (gelb) orientieren, die sich bis etwa 12.460 nach oben ausdehnt. Damit wäre dann aber auch schon die Obergrenze des derzeitigen Abwärtstrendkanals erreicht (schwarz).



Der DAX scheint aus seinem langjährigen Aufwärtstrend (blau) in einen weniger steilen Folge-Kanal (gelb) zu wechseln. Darin wären Schwankungen zwischen 9.500 und 13.900 Punkten möglich, wobei zunächst auf eine stabilisierende Nachfrage um 11.700 (rot) zu hoffen ist. Diese könnte den aktuellen Abverkauf zumindest für einige Zeit bremsen.



Unterstützungen und Widerstände



Chartmarken Niveau Typ Stärke
Widerstand 2 12.260/13.320 Monatsdurchschnitt, horizontal mittel
Widerstand 1 12.120 Ex-Unterstützung schwach
Unterstützung 1 11.830 Abwärtstrendkanal mittel
Unterstützung 2 11.700 horizontal mittel


Trading-Ideen



Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MF1ZB3 WKN MF57B6
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit open end Laufzeit 21.09.2018
Basispreis 11.111 Basispreis 13.920
Knock-Out-Schwelle 11.111 Knock-Out-Schwelle 13.920
Hebel 10 Hebel 9,8
Kurs in EUR 12,23 Kurs in EUR 16,4


Bildquelle: Finanzen Verlag, BO, BO

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 42,36 0,69% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.430,88
0,85%
pagehit