DAX-CHARTANALYSE

DAX-Chartanalyse: Bestenfalls leichte Erholung

DAX-Chartanalyse: Bestenfalls leichte Erholung

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

40,35 EUR
-1,37 EUR -3,28 %
28.10.2020 - 14:57
25.09.2020 09:30:34

Der Deutsche Aktienindex dürfte vor dem Wochenende keine nennenswerten Richtungswechsel mehr vollziehen. Nach dem schwachen Wochenstart ist im Idealfall noch eine kleine Gegenbewegung möglich, aber der Trend bleibt negativ. Von Andreas Büchler



Das zuletzt ausgebliebene Kaufinteresse an der ehemaligen horizontalen Stabilisierungszone bei 12.750 / 12.850 war ein klares Schwächesignal für den DAX (rot). Allerdings hat der Markt im Wochenverlauf bereits stark gelitten, so dass der Freitag mit etwas Glück keine neuen Tiefs mehr liefern sollte. Ein Anstieg zurück über die 12.850er-Marke ist aber ebenso wenig aussichtsreich.




Spätestens in den kommenden Wochen droht sich der Index weiter in Richtung des langfristigen Durchschnitts-Preisbandes (violett) um 12.000 / 12.200 zu bewegen. Dort bildete er bereits häufiger wieder einen Boden aus. Wer auf diese Entwicklung spekulieren oder sich dagegen absichern will, greift beispielsweise zur WKN MA16FY von Morgan Stanley (siehe Tabelle), mit der Gewinne von 30 bis 40 Prozent realisierbar sind, wenn der DAX diese Zielzone erreicht.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 13.100,00 mittel
Oberes Ziel 1 12.850,00 schwach
Unteres Ziel 1 12.200,00 mittel
Unteres Ziel 2 12.000,00 stark


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA00VH WKN MA16FY
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit 16.10.20 Laufzeit 18.12.20
Basispreis 11.050,00 Basispreis 14.240,00
Knock-Out-Schwelle 11.050,00 Knock-Out-Schwelle 14.240,00
Hebel 7,00 Hebel 7,00
Kurs in EUR 15,00 Kurs in EUR 16,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA00VH, MA16FY. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 40,35 -3,28% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.560,51
-4,17%
pagehit