DAX 15.656 0,7%  MDAX 35.556 0,7%  Dow 35.116 0,8%  Nasdaq 15.061 0,7%  Gold 1.812 0,1%  TecDAX 3.762 1,1%  EStoxx50 4.142 0,6%  Nikkei 27.584 -0,2%  Dollar 1,1859 0,0%  Öl 72,5 0,3% 
DAX-CHARTANALYSE

DAX-Chartanalyse: Erste Entwarnung bald möglich

DAX-Chartanalyse: Erste Entwarnung bald möglich
22.07.2021 09:30:00

Nach dem Einbruch unter die Kaufzone der Vorwochen könnte sich der Deutsche Aktienindex schneller stabilisieren, als es zunächst zu befürchten war. Anleger sollten aber noch nicht übermütig werden. Von Andreas Büchler



Der DAX ist zu Wochenbeginn unter das technisch wichtige Stabilisierungsniveau bei 15.300 / 15.450 gefallen, erholt sich aber aktuell wieder bis zurück an dieses Niveau. Daraus lässt sich aber noch keine hinreichende Entspannung ableiten, erst wenn die Preise sich wieder über ihrem Monatsdurchschnitt (blau) und der ersten Umsatzhäufung bei aktuell etwa 15.550 / 15.600 einpendeln, relativiert sich das am Montag generierte Warnsignal wieder. Bis dahin müssen insbesondere kurzfristig agierende Investoren eine erhöhte Wachsamkeit beibehalten. Zur Vorsicht würde insbesondere eine Schwäche bis unter die Volumenspitzen der Vortage bei 15.100 / 15.220 mahnen.




Aus mittelfristiger Sicht besteht allerdings weniger Grund zur Sorge: Bislang gleicht die momentane Entwicklung nach wie vor stark dem Kursverlauf vom Januar (grüne Box). Damals folgte auf eine Stagnationsphase ein Ausbruch nach oben, bis an den nördlichen Rand des übergeordneten Schwankungsbandes (blau), das derzeit um etwa 16.450 verläuft.





Trading-Idee: Auf steigende Kurse ausgerichtete Hebelprodukte wie die WKN MA4YSY von Morgan Stanley können weiter gehalten werden, sollten aber mit Stoppkursen unterhalb der 14.800er-Marke abgesichert werden.
Wer zudem über einen weiter gehenden Schutz seines Portfolios nachdenkt, greift zu Short-Papieren wie der WKN MA76B1, die Verluste des Index in Gewinne verwandelt und um das Zehnfache verstärkt.


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 15.600,00 schwach
Oberes Ziel 1 15.450,00 schwach
Unteres Ziel 1 15.100,00 schwach
Unteres Ziel 2 14.800,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA4YSY WKN MA76B1
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit 17.09.21
Basispreis 13.879,00 Basispreis 17.030,00
Knock-Out-Schwelle 13.879,00 Knock-Out-Schwelle 17.030,00
Hebel 9,00 Hebel 9,00
Kurs in EUR 16,00 Kurs in EUR 15,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA4YSY, MA76B1. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 80,94 -0,66% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.660,51 0,68%
pagehit