DAX-CHARTANALYSE

Dax-Chartanalyse: Für eine Entwarnung ist es noch zu früh

Dax-Chartanalyse: Für eine Entwarnung ist es noch zu früh
06.06.2018 09:30:04

Der Index hat zwar eine erste technische Hürde übersprungen, doch die Käufer bleiben weiterhin zurückhaltend. Der nächste - und entscheidende - Schritt nach oben steht noch aus, und dürfte auch noch etwas Geduld erfordern. Allerdings ist zumindest das Crash-Risiko durch die jüngste Entwicklung gefallen. Von Andreas Büchler





Der Deutsche Aktienindex wird inzwischen auch oberhalb der zuletzt als Widerstand fungierenden 12.800er-Marke wieder gekauft - das ist ein positives Signal zusammen mit dem Verlassen des jüngsten Abwärtstrends (blau punktiert). Die Nachfrage hielt bis an den oberen Rand des aus vergangenen Schwankungen berechneten Prognose-Korridors (grau) an. Doch eine finale Verbesserung der Vorhersage wird erst möglich wenn auch der Preisbereich um 13.030 überschritten wird.



Davor dürfte der Abgabedruck jedoch schon einmal deutlich anziehen: Um 12.900 stoppte der Anstieg des DAX in der ersten Wochenhälfte nicht zufällig, denn dort fördert der Monatsdurchschnittskurs (grüne Kurve) die Verkaufsbereitschaft. Bereits in den Vormonaten erwies sich dieser Mittelpreis häufig als Wendepunkt (blaue Kreismarkierungen).


Anleger sollten einen signifikanten Ausbruch zurück über die 13.000er-Marke abwarten, bevor sie wieder verstärkt kaufen. Ein Einstiegssignal für eine weitere Spekulation auf fallende Kurse wäre hingegen ein neues Tief unter dem jüngst erreichten Low bei 12.547. Zwischen diesen Grenzen bleibt der Markt seitwärts gerichtet, so wie es auch aus einem übergeordneten Blickwinkel der Fall ist - hier pendeln die Kurse ohnehin weiter zwischen 11.725 und 13.600.

Unterstützungen und Widerstände



Chartmarken Niveau Typ Stärke
Widerstand 2 13.520/13.600 horizontal stark
Widerstand 1 12.900/13.030 Monatsdurchschnitt/horizontal mittel
Unterstützung 1 11.725/11.870 horizontal mittel
Unterstützung 2 11.590 Aufwärtstrend mittel


Trading-Ideen



Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MF4ZA7 WKN MF4JTB
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit open end Laufzeit open end
Basispreis 11.569 Basispreis 14.100
Knock-Out-Schwelle 11.569 Knock-Out-Schwelle 14.100
Hebel 8 Hebel 12
Kurs in EUR 10,75 Kurs in EUR 14,90


Bildquelle: Finanzen Verlag, BO, BO

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 42,81 -0,97% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.695,16
0,14%
pagehit